Es gibt effiziente Antworten auf Klimaanliegen

Energieeinsparungen und Strom aus Wind- und Solarenergiequellen könnten größer sein als bei allen importierten fossilen Brennstoffen. Bild: Gerry Machen über FlickrEnergieeinsparungen und Strom aus Wind- und Solarenergiequellen könnten größer sein als bei allen importierten fossilen Brennstoffen. Bild: Gerry Machen über Flickr

Neue Forschungsergebnisse von der Europäischen Kommission schlägt vor, dass Energieeffizienz ein "Nischenmarkt" werden können, die Investoren weg von fossilen Brennstoffen anziehen wird.

Europäische Forscher haben identifizierte einen neuen "Kraftstoff" dass 2030 wichtiger ist als Öl. Das nennt man Energieeffizienz - das Streben nach mehr Geld für jeden Dollar, der für Energie ausgegeben wird.

Wenn die EU-Mitgliedstaaten nehmen eine 40% Energieeffizienzziel, die Summe von Energieeinsparungen und Strom aus erneuerbaren Quellen wie Wind und Photovoltaik zusammen würde die Summe aller importierten Kohle, Öl und Gas durch 2030, nach einem überholen neue Studie der Gemeinsamen Forschungsstelle der Europäischen Kommission.

Mit Unterstützung der Regierung könnte die Energieeffizienz zu einem Zeitpunkt, an dem die Preise für fossile Brennstoffe niedrig sind, ein "Nischenbrennstoff" für Investoren werden. Die Bemühungen, die Gemeinschaft von kohlenstoffbasierten Kraftstoffen zu entwöhnen, könnten auch zur Schaffung von Arbeitsplätzen und Wirtschaftswachstum führen, wenn die richtigen Investitionen in CO2-arme Technologien getätigt würden.

Erhebliche Auswirkungen

Es würde weitere Vorteile sein. "Fossile Brennstoffe Importrechnungen haben einen erheblichen Einfluss auf die einzelnen Mitgliedstaaten Handelsbilanzen", sagt der Bericht. "Die Handelsdefizite von Österreich, Finnland, Litauen, Polen und Spanien waren die Energie in 2013 vollständig fällig."

Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit, wie Europa seine Klimaziele erreichen könnte: Es könnte drastisch reduzieren Rindfleisch und Milchkonsum.

Die Emissionen aus Ernährung und Landwirtschaft machen derzeit etwa 25% der Treibhausgasemissionen aus. Um die Ziele der Gemeinschaft zu erreichen, müssen diese nach Angaben schwedischer Wissenschaftler um drei Viertel gekappt werden.

Während sich der Bericht der Gemeinsamen Forschungsstelle der Kommission auf die Notwendigkeit von Investitionen auf höchster Ebene konzentriert, haben sich die Forscher in Göteborg auf Brot und Butter konzentriert - zusammen mit Käse und geschnittenem Rindfleisch, Joghurt und frischer Milch.

"Die Handelsdefizite von Österreich, Finnland, Litauen, Polen und Spanien waren ausschließlich auf die Energie in 2013"

Sie Bericht in Zeitschrift für Ernährungspolitik Die Emissionen aus der Lagerung von Gülle könnten "nahezu eliminiert" werden, und Emissionen aus der Düngemittelproduktion könnten durch Investitionen in die neueste Technologie weitgehend vermieden werden.

Aber letztlich wird etwas zu geben haben, und das erste Ziel ist die europäische Appetit auf Rindfleisch, eine Branche, die nicht nur Kohlendioxid und Stickstoffoxide Emissionen, sondern massiven Freisetzung von Methan erzeugt - ein Treibhausgas weit stärker, wenn auch weniger langanhaltende, als CO2.

Dies ist nicht die erste derartige Studie, die ein Veränderung der internationalen Ernährungsgewohnheiten als Gegenpol zum Klimawandel.

"Wir müssen nicht ganz auf Fleisch verzichten", sagt Stefan Wirsenius, Hochschuldozent für Energie und Umwelt bei Chalmers University of Technology, Göteborg.

"Geflügel und Schweinefleisch verursachen relativ niedrige Emissionen, in einer Größenordnung von 10 bis 30 lbs (4.5-13.6 kg) Kohlendioxid pro Pfund Protein, während Rindfleisch 200 lbs pro Pfund Protein verursacht. So können wir weiter Schweinefleisch essen - vorausgesetzt, wir reduzieren Rindfleisch.

"Der Verbrauch von Käse und anderen Milcherzeugnissen in der EU und in den USA gehört zu den höchsten der Welt und verursacht ähnliche Klimawirkungen wie der Verzehr von Schweinefleisch und Hühnern.

"Wenn wir einige der Milchprodukte durch pflanzliche Produkte wie Hafermilch ersetzen würden, hätten wir bessere Chancen, unsere Klimaziele zu erreichen."

Diät-Szenarien

Die Wissenschaftler untersuchten die Proteinproduktion und Emissionen bei der Lieferung von 30-Produkten aus Europa - von Wildfisch bis Sojamilch, von Nudeln und Reis bis hin zu Zucker, Süßigkeiten und Alkohol - und maßen eine Reihe von Ernährungsszenarien ab.

Sie kommen zu dem Schluss, dass hoher Milchkonsum "nur dann mit Zielen vereinbar ist, wenn wesentliche Fortschritte in der Technologie erzielt werden". Und sie sagen, Verringerung der Lebensmittelverschwendung spielt eine untergeordnete Rolle bei der Erfüllung der Klimaziele und senkt die Emissionen um lediglich 1% auf 3%.

"Obwohl weniger Nahrung zu verschwenden für das Klima gut ist, die Auswirkungen Abfall zu reduzieren ist klein im Vergleich zu dem, was erforderlich ist, die Ziele zu erfüllen", sagt der Chalmers Studienleiter, David Bryngelsson, ein Postdoktorand in Energie und Umwelt.

"Die Reduzierung der Menge an Nahrung, die nur zu verschwenden geht Emissionen aus der Nahrung und der Landwirtschaft von fünf schneiden Prozent auf 10. Die Reduzierung Rindfleisch und Milchkonsum ist viel wichtiger. "- Klima-Nachrichten-Netzwerk

Über den Autor

Tim Radford, freier JournalistTim Radford ist freier Journalist. Er arbeitete für The Guardian 32 Jahre, immer (unter anderem) Briefe Editor, Kulturredakteur, Literaturredakteur und Wissenschaftsredakteur. Er gewann die Association of British Science Writers Auszeichnung für Wissenschaftsjournalist des Jahres vier Mal. Er diente im britischen Komitee für die Internationale Dekade zur Reduzierung von Naturkatastrophen. Er hat in Dutzenden von britischen und ausländischen Städten Vorträge über Wissenschaft und Medien gehalten. 

Wissenschaft, die die Welt veränderte: Die ungeahnte Geschichte der anderen 1960-RevolutionBuch von diesem Autor:

Wissenschaft, die die Welt veränderte: Die ungeahnte Geschichte der anderen 1960-Revolution
von Tim Radford.

Klicken Sie hier für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon bestellen. (Kindle-Buch)

Verwandte Buch:

Innerself Vermarkten

Amazon

Ähnliche Produkte

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

Facebook-Symboltwitter iconyoutube iconInstagram-SymbolPintrest-SymbolRSS-Symbol

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

AKTUELLE VIDEOS

Die große Klimamigration hat begonnen
Die große Klimamigration hat begonnen
by Super User
Die Klimakrise zwingt Tausende auf der ganzen Welt zur Flucht, da ihre Häuser zunehmend unbewohnbar werden.
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
by Toby Tyrrell
Die Entwicklung des Homo sapiens dauerte 3 oder 4 Milliarden Jahre. Wenn das Klima nur einmal völlig versagt hätte ...
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
by Brice Rea
Das Ende der letzten Eiszeit vor etwa 12,000 Jahren war durch eine letzte Kältephase gekennzeichnet, die als Jüngere Dryas bezeichnet wurde.…
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
by Frank Wesselingh und Matteo Lattuada
Stellen Sie sich vor, Sie sind an der Küste und blicken auf das Meer. Vor Ihnen liegen 100 Meter unfruchtbarer Sand, der aussieht wie ein…
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
by Richard Ernst
Wir können viel über den Klimawandel von Venus, unserem Schwesterplaneten, lernen. Venus hat derzeit eine Oberflächentemperatur von…
Fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
Die fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
by John Cook
Dieses Video ist ein Crashkurs in Klimafehlinformationen, in dem die wichtigsten Argumente zusammengefasst werden, mit denen die Realität in Zweifel gezogen wird.
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
by Julie Brigham-Grette und Steve Petsch
Jedes Jahr schrumpft die Meereisbedeckung im Arktischen Ozean Mitte September auf einen Tiefpunkt. Dieses Jahr misst es nur 1.44…

AKTUELLE ARTIKEL

3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
by Bart Johnson, Professor für Landschaftsarchitektur, University of Oregon
Ein Lauffeuer, das in einem heißen, trockenen Bergwald brennt, fegte am 4. August durch die Goldrauschstadt Greenville, Kalifornien,…
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
by Alvin Lin
Auf dem Klimagipfel des Staats- und Regierungschefs im April versprach Xi Jinping, dass China „die Kohlekraftwerke strikt kontrollieren wird…
Ein Flugzeug wirft rotes Feuerschutzmittel auf einen Waldbrand, während Feuerwehrleute, die entlang einer Straße geparkt sind, in den orangefarbenen Himmel blicken
Das Modell prognostiziert einen zehnjährigen Ausbruch von Flächenbränden und dann einen allmählichen Rückgang
by Hannah Hickey-U. Washington
Ein Blick auf die langfristige Zukunft von Waldbränden sagt einen ersten, etwa jahrzehntelangen Ausbruch von Waldbränden voraus,…
Blaues Wasser umgeben von totem weißem Gras
Karte zeichnet 30 Jahre extreme Schneeschmelze in den USA nach
by Mikayla Mace-Arizona
Eine neue Karte extremer Schneeschmelzereignisse der letzten 30 Jahre verdeutlicht die Prozesse, die das schnelle Schmelzen antreiben.
Weißes Meereis im blauen Wasser mit dem Sonnenuntergang, der sich im Wasser spiegelt
Die gefrorenen Gebiete der Erde schrumpfen jährlich um 33 Quadratmeilen
by Texas A & M Universität
Die Kryosphäre der Erde schrumpft pro Jahr um 33,000 Quadratmeilen (87,000 Quadratkilometer).
Eine Reihe männlicher und weiblicher Sprecher an Mikrofonen
234 Wissenschaftler haben mehr als 14,000 Forschungsarbeiten gelesen, um den kommenden IPCC-Klimabericht zu schreiben
by Stephanie Spera, Assistenzprofessorin für Geographie und Umwelt, University of Richmond
Diese Woche stellen Hunderte von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt einen Bericht fertig, der den Zustand der globalen…
Ein braunes Wiesel mit weißem Bauch lehnt sich an einen Felsen und schaut ihm über die Schulter
Sobald gemeine Wiesel eine verschwindende Tat vollbringen
by Laura Oleniacz - NC State
Drei Wieselarten, die einst in Nordamerika verbreitet waren, werden wahrscheinlich zurückgehen, darunter eine Art, die als…
Das Hochwasserrisiko wird mit zunehmender Klimahitze steigen
by Tim Radford
Eine wärmere Welt wird eine feuchtere sein. Immer mehr Menschen werden einem höheren Hochwasserrisiko ausgesetzt sein, wenn Flüsse ansteigen und Straßen in den Städten…

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | InnerPower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com | Innerself Vermarkten
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.