Ohne die richtigen Finanzstrategien bleiben die Bemühungen um den Klimawandel unvollendet

Ohne die richtigen Finanzstrategien bleiben die Bemühungen um den Klimawandel unvollendet
www.shutterstock.com

Wenn es um den Klimawandel geht, spricht Geld. Die Klimafinanzierung ist entscheidend für einen emissionsarmen Übergang. Dies beinhaltet Investitionen und Ausgaben - öffentliche, private, inländische und transnationale -, die nachweislich zur Klimaschutzminderung, Anpassung oder beidem beitragen.

Als neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern sagte US-Präsident Joe Biden ist virtuell Klimagipfel der Staats- und Regierungschefs letzte Woche:

Das Finanzwesen, sowohl unser Finanzsystem als auch unsere Finanzströme […] stehen im Mittelpunkt dieses Übergangs [zu kohlenstoffarmen Volkswirtschaften].

Sie hat recht. Alle Pläne und Strategien der Welt sind nur dann von praktischem Wert, wenn jemand in die Ergebnisse investiert. Das Wort „Finanzen“ bedeutet, den Deal abzuschließen, abzuschließen, abzuschließen. In der Tat haben Finanzen und Abschluss die gleiche lateinische Wurzel in Flosse, das Ende.

Ohne Finanzierung, ohne Investition haben wir nur unvollendete Geschäfte. Und mit offizielle Daten Angesichts der steigenden Emissionen Neuseelands ist die Notwendigkeit, in den emissionsarmen Übergang zu investieren, wichtiger denn je.

Ohne die richtigen Finanzstrategien bleiben die Bemühungen um den Klimawandel unvollendet Finanzen spielen eine zentrale Rolle: Jacinda Ardern spricht während des virtuellen Gipfeltreffens der Staats- und Regierungschefs zum Thema Klima am 22. April 2021. Getty Images

Natur als Klimalösung

In einem neuer Bericht für die Biologische Erbe National Science ChallengeIch habe einen erheblichen Finanzierungsengpass für naturbasierte Lösungen für den Klimawandel festgestellt.

Naturbasierte Lösungen Die Arbeit mit und die Verbesserung der Natur umfassen die Bewältigung gesellschaftlicher Herausforderungen, nicht zuletzt die parallelen Krisen des Klimawandels und des Verlusts der biologischen Vielfalt.

Dies umfasst die Wiederherstellung von Wäldern, das Anpflanzen von Ufern und die städtische grüne Infrastruktur sowie die Verbesserung von Feuchtgebieten, Mangroven, Schalentierbeeten, Seetangwäldern und verschiedenen anderen natürlichen oder naturnahen Ökosystemen.

Solche Aktivitäten binden und speichern nicht nur Kohlenstoff, sondern tragen auch zur Widerstandsfähigkeit von Landschaften und Seestücken in einer sich erwärmenden Welt bei. Kurz gesagt, Biodiversität ist lebenswichtig für die Klimaanpassung.

A aktuelle Analyse Die geschätzten Finanzströme in den weltweiten Erhalt der biologischen Vielfalt müssen um das Fünffache bis Siebenfache erhöht werden, um den aktuellen Bedarf zu decken. Die globale Finanzierungslücke liegt zwischen 598 und 824 Milliarden US-Dollar pro Jahr.

Investitionen steigern

Obwohl es in Neuseeland keine vergleichbare Analyse gibt, gibt es eine starke Beweise Das gleiche Defizit besteht.

Der COVID-19-Erholungsstimulus Es gab eine beispiellose Investition von 1.245 Mrd. NZ $ in naturbasierte Lösungen durch die Jobs for Nature Programm. Dies ist jedoch ein einmaliger Zuschuss, der weder das erforderliche Ausmaß erreicht noch eine langfristige Finanzierung durch zukünftige Regierungen garantiert.

Es gibt transformative Möglichkeiten, die Investitionen in die Klimaresilienz zu erhöhen. Zum Beispiel der Golf von Hauraki, ein marines Ökosystem, das eine Wirtschaft unterstützt, die es wert ist mindestens 2 Mrd. NZ $ pro Jahrist ernsthaft durch Sedimentation und wasserbasierte Schadstoffe gefährdet. Dies wird sich verschlechtern, wenn extreme Wetterereignisse häufiger und intensiver werden.

Die Regierung könnte Schulden machen durch eine „blaue BindungUm die Empfehlungen der Seewechsel - Tai Timu Tai Pari Hauraki Golf Meeresraumplan, insbesondere durch Wasseraufrüstung und gezielte Änderungen der Landnutzung.

Ohne die richtigen Finanzstrategien bleiben die Bemühungen um den Klimawandel unvollendet
Wie ein Blue Bond-System am Golf von Hauraki funktionieren würde. Skalierung der Klimafinanzierung: Instrumente zur Erhaltung der biologischen Vielfalt, CC BY-ND

System ändern

Hier überschneidet sich jedoch die Frage der Klimafinanzierung mit der umfassenderen Frage der Staatsausgaben. Wird die Regierung von Ardern an ihrer strengen selbst auferlegten Schuldengrenze festhalten oder könnte „verantwortungsvolle Haushaltsführung„Darin dahingehend interpretiert werden, dass das Land weniger klimarelevanten Risiken ausgesetzt ist?

Wenn Vorsicht die relevante Tugend ist, dann bleiben wir sicherlich zurück, indem wir zukünftigen Generationen ein fossilabhängiges Energiesystem und Defizite in der klimaresistenten Infrastruktur hinterlassen.

Natürlich sollte der Übergang zu niedrigen Emissionen nicht allein den öffentlichen Ausgaben überlassen bleiben. Als die Die OECD hat argumentiertPrivate Investitionen können eine Größenordnung schaffen, in der begrenzte Haushaltsmittel des öffentlichen Sektors dies nicht können. Darüber hinaus sind Maßnahmen des Privatsektors erforderlich ethische Gründein Bezug auf die Zahlungsfähigkeit des privaten Kapitals, seine Beiträge zu früheren Emissionen und seine Gewinne aus der Ausbeutung von Ressourcen.

Wenn Kapital- und Schuldenmärkte eine Rolle spielen, bedeutet dies nicht, dass Regierungen keine Rolle bei der Schaffung von Marktlösungen spielen. Im Gegenteil, der Staat spielt eine integrale Rolle, nicht nur als Regulierungsbehörde, sondern auch als Market Maker.

Es kann diese Rollen gut oder schlecht spielen, aber es kann nicht anders, als sie zu spielen. Das Wahrzeichen Großbritanniens Dasgupta-Rezension Einzelheiten zu den Instrumenten, über die die Regierungen verfügen, um die Finanzsysteme umzuleiten. Dazu gehören Steuern, Subventionen, Vorschriften, Verbote, Zielsetzung, Schuldenerlass, direkte Zuschüsse, technische Hilfe, Kreditverbesserungen, Systeme zur Kompensation der biologischen Vielfalt und Zahlungen für Ökosystemleistungen.

Finanzierung der Transformation

Ich glaube, eine Zahlung für die biologische Vielfalt ist der effektivste Hebel, um den Nachteil zu beseitigen, dem natürliche Ökosysteme derzeit gegenüber veränderten Landnutzungen ausgesetzt sind.

Eine solche Zahlung würde den Wert der biologischen Vielfalt monetarisieren und es den Gemeinden ermöglichen, Zeit und Ressourcen in eine erfolgreiche Wiederherstellung und Erhaltung zu investieren. Dies könnte durch Emissionspreise oder eine von der EU vorgeschlagene Steuer auf den ökologischen Fußabdruck finanziert werden Steuerarbeitsgruppe.

Neuseeland braucht systemische Veränderungen, um eine investierbare Projektpipeline in Klimaanpassung und naturbasierten Lösungen. Aotearoa Circle's Forum für nachhaltige Finanzen erstellte einen vielversprechenden Fahrplan für die Änderung der Denkweise, die Umgestaltung des Finanzsystems und die Finanzierung dieser Umgestaltung.

Noch vor wenigen Jahren hat die Klimafinanzlandschaft war größtenteils kahl, mit nur wenigen grünen Trieben. Dies hat sich seitdem dramatisch verbessert, mit einigen echten politischen Innovationen wie dem Machen klimabezogene finanzielle Angaben sind obligatorisch.

Der einzige wirkliche Maßstab für den Erfolg ist jedoch die Umleitung der Finanzströme von den Problemen weg zu den Lösungen. Wir haben noch einen weiten Weg vor uns.Das GesprächÜber den Autor

Über den Autor

David Hall, Dozent für Sozialwissenschaften und öffentliche Ordnung, Technische Universität Auckland

Bücher zum Thema

Drawdown: Der umfassendste Plan, der je zur Umkehr der globalen Erwärmung vorgeschlagen wurde

von Paul Hawken und Tom Steyer
9780143130444Angesichts der weit verbreiteten Angst und Apathie hat sich eine internationale Koalition von Forschern, Fachleuten und Wissenschaftlern zusammengeschlossen, um eine Reihe realistischer und mutiger Lösungen für den Klimawandel anzubieten. Einhundert Techniken und Praktiken werden hier beschrieben - einige sind bekannt; Einige, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben. Sie reichen von sauberer Energie über die Aufklärung von Mädchen in einkommensschwachen Ländern bis hin zu Landnutzungspraktiken, die Kohlenstoff aus der Luft ziehen. Die Lösungen existieren, sind wirtschaftlich rentabel und werden derzeit von Communities auf der ganzen Welt mit Geschick und Entschlossenheit umgesetzt. Erhältlich bei Amazon

Design Climate Solutions: Ein Leitfaden für kohlenstoffarme Energie

von Hal Harvey, Robbie Orvis, Jeffrey Rissman
1610919564Angesichts der Auswirkungen des Klimawandels auf uns ist die Notwendigkeit, die globalen Treibhausgasemissionen zu senken, nicht weniger als dringend. Es ist eine gewaltige Herausforderung, aber die Technologien und Strategien, um sie zu bewältigen, existieren heute. Eine kleine Reihe gut konzipierter und umgesetzter Energiepolitiken kann uns auf den Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft bringen. Energiesysteme sind groß und komplex, daher muss die Energiepolitik fokussiert und kostengünstig sein. One-Size-Fits-All-Ansätze werden den Job einfach nicht erledigen. Die politischen Entscheidungsträger benötigen eine klare, umfassende Ressource, die die Energiepolitik beschreibt, die den größten Einfluss auf unsere Klimazukunft haben wird, und beschreibt, wie diese Politik gut gestaltet werden kann. Erhältlich bei Amazon

Das ändert alles: Der Kapitalismus vs. Klima

von Naomi Klein
1451697392In Das ändert alles Naomi Klein argumentiert, dass der Klimawandel nicht nur ein weiterer Punkt ist, der zwischen Steuern und Gesundheitsfürsorge ordentlich zu behandeln ist. Es ist ein Alarm, der uns auffordert, ein Wirtschaftssystem zu reparieren, das uns bereits in vielerlei Hinsicht versagt. Klein bringt akribisch die Argumente dafür in Betracht, wie massiv die Reduzierung unserer Treibhausgasemissionen unsere beste Chance ist, gleichzeitig klaffende Ungleichheiten zu reduzieren, unsere gebrochenen Demokratien neu zu denken und unsere entlegenen lokalen Volkswirtschaften wieder aufzubauen. Sie enthüllt die ideologische Verzweiflung der Leugner des Klimawandels, die messianischen Wahnvorstellungen der angehenden Geoingenieure und den tragischen Defätismus zu vieler grüner Mainstream-Initiativen. Und sie zeigt genau, warum der Markt die Klimakrise nicht beheben kann und kann, sondern die Situation mit immer extremeren und ökologisch schädigenden Abbauverfahren, begleitet von einem grassierenden Katastrophenkapitalismus, verschlechtert. Erhältlich bei Amazon

Vom Herausgeber:
Einkäufe bei Amazon gehen zu Lasten der Transportkosten InnerSelf.comelf.com, MightyNatural.com, . ClimateImpactNews.com Kostenlos und ohne Werbetreibende, die Ihre Surfgewohnheiten verfolgen. Selbst wenn Sie auf einen Link klicken, aber diese ausgewählten Produkte nicht kaufen, zahlt uns alles, was Sie bei demselben Besuch bei Amazon kaufen, eine kleine Provision. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Bitte tragen Sie zum Aufwand bei. Du kannst auch nutzen Sie diesen Link jederzeit für Amazon nutzbar, damit Sie unsere Bemühungen unterstützen können.

 

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

 

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

Facebook-Symboltwitter iconyoutube iconInstagram-SymbolPintrest-SymbolRSS-Symbol

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

AKTUELLE VIDEOS

Die große Klimamigration hat begonnen
Die große Klimamigration hat begonnen
by Super User
Die Klimakrise zwingt Tausende auf der ganzen Welt zur Flucht, da ihre Häuser zunehmend unbewohnbar werden.
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
by Toby Tyrrell
Die Entwicklung des Homo sapiens dauerte 3 oder 4 Milliarden Jahre. Wenn das Klima nur einmal völlig versagt hätte ...
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
by Brice Rea
Das Ende der letzten Eiszeit vor etwa 12,000 Jahren war durch eine letzte Kältephase gekennzeichnet, die als Jüngere Dryas bezeichnet wurde.…
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
by Frank Wesselingh und Matteo Lattuada
Stellen Sie sich vor, Sie sind an der Küste und blicken auf das Meer. Vor Ihnen liegen 100 Meter unfruchtbarer Sand, der aussieht wie ein…
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
by Richard Ernst
Wir können viel über den Klimawandel von Venus, unserem Schwesterplaneten, lernen. Venus hat derzeit eine Oberflächentemperatur von…
Fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
Die fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
by John Cook
Dieses Video ist ein Crashkurs in Klimafehlinformationen, in dem die wichtigsten Argumente zusammengefasst werden, mit denen die Realität in Zweifel gezogen wird.
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
by Julie Brigham-Grette und Steve Petsch
Jedes Jahr schrumpft die Meereisbedeckung im Arktischen Ozean Mitte September auf einen Tiefpunkt. Dieses Jahr misst es nur 1.44…

AKTUELLE ARTIKEL

3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
by Bart Johnson, Professor für Landschaftsarchitektur, University of Oregon
Ein Lauffeuer, das in einem heißen, trockenen Bergwald brennt, fegte am 4. August durch die Goldrauschstadt Greenville, Kalifornien,…
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
by Alvin Lin
Auf dem Klimagipfel des Staats- und Regierungschefs im April versprach Xi Jinping, dass China „die Kohlekraftwerke strikt kontrollieren wird…
Blaues Wasser umgeben von totem weißem Gras
Karte zeichnet 30 Jahre extreme Schneeschmelze in den USA nach
by Mikayla Mace-Arizona
Eine neue Karte extremer Schneeschmelzereignisse der letzten 30 Jahre verdeutlicht die Prozesse, die das schnelle Schmelzen antreiben.
Ein Flugzeug wirft rotes Feuerschutzmittel auf einen Waldbrand, während Feuerwehrleute, die entlang einer Straße geparkt sind, in den orangefarbenen Himmel blicken
Das Modell prognostiziert einen zehnjährigen Ausbruch von Flächenbränden und dann einen allmählichen Rückgang
by Hannah Hickey-U. Washington
Ein Blick auf die langfristige Zukunft von Waldbränden sagt einen ersten, etwa jahrzehntelangen Ausbruch von Waldbränden voraus,…
Weißes Meereis im blauen Wasser mit dem Sonnenuntergang, der sich im Wasser spiegelt
Die gefrorenen Gebiete der Erde schrumpfen jährlich um 33 Quadratmeilen
by Texas A & M Universität
Die Kryosphäre der Erde schrumpft pro Jahr um 33,000 Quadratmeilen (87,000 Quadratkilometer).
Eine Reihe männlicher und weiblicher Sprecher an Mikrofonen
234 Wissenschaftler haben mehr als 14,000 Forschungsarbeiten gelesen, um den kommenden IPCC-Klimabericht zu schreiben
by Stephanie Spera, Assistenzprofessorin für Geographie und Umwelt, University of Richmond
Diese Woche stellen Hunderte von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt einen Bericht fertig, der den Zustand der globalen…
Ein braunes Wiesel mit weißem Bauch lehnt sich an einen Felsen und schaut ihm über die Schulter
Sobald gemeine Wiesel eine verschwindende Tat vollbringen
by Laura Oleniacz - NC State
Drei Wieselarten, die einst in Nordamerika verbreitet waren, werden wahrscheinlich zurückgehen, darunter eine Art, die als…
Das Hochwasserrisiko wird mit zunehmender Klimahitze steigen
by Tim Radford
Eine wärmere Welt wird eine feuchtere sein. Immer mehr Menschen werden einem höheren Hochwasserrisiko ausgesetzt sein, wenn Flüsse ansteigen und Straßen in den Städten…

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | InnerPower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com | Innerself Vermarkten
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.