Das Weiße Haus in Biden kündigt großen Schub für Offshore-Wind an

Das Weiße Haus in Biden kündigt großen Schub für Offshore-Wind anAngesichts der ineinandergreifenden Herausforderungen einer globalen Pandemie, eines wirtschaftlichen Abschwungs, rassistischer Ungerechtigkeit und der Klimakrise müssen wir für alle in eine bessere Zukunft übergehen.

Klimaschutzgruppen und Ozeanverteidiger lobten am Montag nachdrücklich, nachdem die Biden-Regierung ihre Absicht angekündigt hatte, die Offshore-Windkapazität des Landes durch eine Reihe von Schritten zu erhöhen, darunter die Vorbereitung von Forfede-Pachtverträgen in einem Gebiet vor den Küsten von New York, New Jersey und Connecticut.

"Die heutige Ankündigung markiert einen revolutionären Moment für Offshore-Wind. Diese leistungsstarke erneuerbare Ressource hat zu lange in den Flügeln unseres Energiesystems gewartet und kann nun endlich im Mittelpunkt stehen", so Hannah Read, Mitarbeiterin von Environment America's Go Big on Offshore Wind Kampagne, erzählt Gemeinsame Träume.

"Dies ist eine Anzahlung auf unsere nationale Zukunft für unsere Kinder und ihre Kinder nach ihnen."
- Antwort. Bill Pascrell, Jr. Zusammengenommen werden die Initiativen 77,000 Arbeitsplätze schaffen, genug Strom erzeugen, um mehr als 10 Millionen Haushalte pro Jahr mit Strom zu versorgen, und 78 Millionen Tonnen CO2-Emissionen vermeiden, so die Verwaltung.

Der Plan sieht vor, bis 30 2030 Gigawatt (GW) Offshore-Wind zu erzeugen - eine Kapazität, die die rund 19 GW übertreffen würde vorhergesagt (pdf) im Jahr 2019 von einigen Branchenanalysten. Wie NBC News bekanntist die Offshore-Windkapazität des Landes weitgehend ungenutzt: 

[W] Obwohl die Windparks an Land in den letzten Jahren floriert haben, hat der Offshore-Wind noch nicht in erheblichem Maße zugenommen, was zum Teil auf bürokratische und zulässige Hürden zurückzuführen ist, die die Unternehmen für erneuerbare Energien während der Trump-Regierung zu großer Frustration geführt haben . Derzeit haben die USA nur einen betriebsbereiten kommerziellen Offshore-Windpark mit nur fünf Turbinen.

Laut Innenministerin Deb Haaland ist es dringend erforderlich, eine solche Untätigkeit auszugleichen.

"Seit Generationen", sagte Haaland in einer Erklärung, "haben wir den Übergang zu sauberer Energie verschoben und stehen jetzt vor einer Klimakrise."

Obwohl "jede Gemeinde einem extremeren Wetter und den damit verbundenen Kosten ausgesetzt ist", sagte Haaland, "hat nicht jede Gemeinde die Ressourcen, um wieder aufzubauen oder sogar aufzustehen und umzuziehen, wenn ein Klimaereignis in ihren Hinterhöfen stattfindet." Sie merkte an, dass "die Klimakrise überproportional viele Farbgemeinschaften und Familien mit niedrigem Einkommen betrifft".

"Da unser Land vor den ineinandergreifenden Herausforderungen einer globalen Pandemie, eines wirtschaftlichen Abschwungs, rassistischer Ungerechtigkeit und der Klimakrise steht, müssen wir für alle in eine bessere Zukunft übergehen", sagte Haaland.

Unter den von der Im Landesinneren, Handelund Energie Die Abteilungen waren eine Vereinbarung zum Datenaustausch zwischen der NOAA und dem Offshore-Windentwicklungsunternehmen Ørsted Wind Power North America, um den Ausbau der Infrastruktur zu unterstützen. die Identifizierung von fast 800,000 Morgen im flachen Ozeandreieck, das als New York Bight als "Windenergiegebiete" bekannt ist; 8 Mio. USD für 15 neue Offshore-Windforschungs- und -entwicklungsprojekte; und beachten Sie, dass BOEM eine Umweltverträglichkeitserklärung für die von Ocean Wind vorgeschlagene 1,100-Megawatt-Anlage vor der Küste von New Jersey veröffentlichen würde.

"Das Ocean Energy Bureau sagte, es werde Ende 2021 oder Anfang 2022 den Verkauf von gewerblichen Mietverträgen in der Region vorantreiben", sagte der Associated Press berichtet

Rep. Bill Pascrell, Jr. (DN.J.) - der zuvor vorgestellt wurde Gesetzgebung Offshore-Wind zu fördern - bezeichnete die Entwicklung als "einen grundlegenden Wandel in der amerikanischen Energiepolitik und einen neuen Tag im Kampf gegen den Klimawandel".

"Dies ist eine Anzahlung auf unsere nationale Zukunft für unsere Kinder und ihre Kinder nach ihnen." Pascrell getwittert

Lesen Sie mit Environment America, dass die Ankündigung der Regierung als wichtiger Katalysator dienen könnte.

"Das Potenzial, unser Land vor unseren Küsten mit sauberer, erneuerbarer Energie zu versorgen, ist immens, und das Engagement der Biden-Regierung schafft einen Weg, um den Offshore-Wind voll auszunutzen. Diese föderale Führung sollte den Staaten das Vertrauen geben, weiterhin mutige Verpflichtungen einzugehen, um groß zu werden." Jetzt, da die Exekutive ihr Gewicht auf eine zeitnahe und ehrgeizige Entwicklung legt, ist sie auf Hochtouren ", sagte sie.

Die Nachricht wurde auch von der Klimagruppe 350.org gelobt, die wie Haaland die Ankündigung in den Kontext der zahlreichen Krisen stellte, die die Nation erfassten.

"Dies ist die Art von Klimaschutzmaßnahmen, die wir von der Regierung Biden benötigen: Großinvestitionen in erneuerbare Energien, die Tausende gut bezahlter Gewerkschaftsarbeitsplätze schaffen", sagte der US-Kommunikationsdirektor der Gruppe, Thanu Yakupitiyage, in einer Erklärung.

"In diesem Moment der Verschärfung von Gesundheits-, Wirtschafts-, Rassen- und Klimakrisen", fuhr Yakupitiyage fort, "ist es an der Zeit, unser Land von fossilen Brennstoffen zu befreien und auf dem Weg zu einer erneuerbaren Zukunft zu sein, die die Arbeiterklasse und die Farbgemeinschaften in den Mittelpunkt stellt."

Für Oceana müssen die guten Nachrichten der Regierung für Offshore-Wind mit einem ebenso wichtigen Element in Einklang gebracht werden - einer starken Abkehr von schmutziger Energie.

"Wir begrüßen die Biden-Harris-Regierung, die dazu beiträgt, dass Offshore-Wind in den USA Realität wird - ein notwendiger Schritt in unserer Klimastrategie", sagte Jacqueline Savitz, Chief Policy Officer der Gruppe, und fügte hinzu, dass sie auch "starken Schutz für" haben muss Lebensraum im Ozean, insbesondere für den vom Aussterben bedrohten Nordatlantik-Glattwal. “

Damit "die USA diese unbegrenzte Ressource, die zur Lösung unserer Klima- und Energieprobleme beitragen kann, erfolgreich nutzen können, fordert Oceana einen dauerhaften Schutz vor schmutzigen und gefährlichen Offshore-Bohrungen", fügte Savitz hinzu.

Bücher zum Thema

Drawdown: Der umfassendste Plan, der je zur Umkehr der globalen Erwärmung vorgeschlagen wurde

von Paul Hawken und Tom Steyer
9780143130444Angesichts der weit verbreiteten Angst und Apathie hat sich eine internationale Koalition von Forschern, Fachleuten und Wissenschaftlern zusammengeschlossen, um eine Reihe realistischer und mutiger Lösungen für den Klimawandel anzubieten. Einhundert Techniken und Praktiken werden hier beschrieben - einige sind bekannt; Einige, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben. Sie reichen von sauberer Energie über die Aufklärung von Mädchen in einkommensschwachen Ländern bis hin zu Landnutzungspraktiken, die Kohlenstoff aus der Luft ziehen. Die Lösungen existieren, sind wirtschaftlich rentabel und werden derzeit von Communities auf der ganzen Welt mit Geschick und Entschlossenheit umgesetzt. Erhältlich bei Amazon

Design Climate Solutions: Ein Leitfaden für kohlenstoffarme Energie

von Hal Harvey, Robbie Orvis, Jeffrey Rissman
1610919564Angesichts der Auswirkungen des Klimawandels auf uns ist die Notwendigkeit, die globalen Treibhausgasemissionen zu senken, nicht weniger als dringend. Es ist eine gewaltige Herausforderung, aber die Technologien und Strategien, um sie zu bewältigen, existieren heute. Eine kleine Reihe gut konzipierter und umgesetzter Energiepolitiken kann uns auf den Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft bringen. Energiesysteme sind groß und komplex, daher muss die Energiepolitik fokussiert und kostengünstig sein. One-Size-Fits-All-Ansätze werden den Job einfach nicht erledigen. Die politischen Entscheidungsträger benötigen eine klare, umfassende Ressource, die die Energiepolitik beschreibt, die den größten Einfluss auf unsere Klimazukunft haben wird, und beschreibt, wie diese Politik gut gestaltet werden kann. Erhältlich bei Amazon

Das ändert alles: Der Kapitalismus vs. Klima

von Naomi Klein
1451697392In Das ändert alles Naomi Klein argumentiert, dass der Klimawandel nicht nur ein weiterer Punkt ist, der zwischen Steuern und Gesundheitsfürsorge ordentlich zu behandeln ist. Es ist ein Alarm, der uns auffordert, ein Wirtschaftssystem zu reparieren, das uns bereits in vielerlei Hinsicht versagt. Klein bringt akribisch die Argumente dafür in Betracht, wie massiv die Reduzierung unserer Treibhausgasemissionen unsere beste Chance ist, gleichzeitig klaffende Ungleichheiten zu reduzieren, unsere gebrochenen Demokratien neu zu denken und unsere entlegenen lokalen Volkswirtschaften wieder aufzubauen. Sie enthüllt die ideologische Verzweiflung der Leugner des Klimawandels, die messianischen Wahnvorstellungen der angehenden Geoingenieure und den tragischen Defätismus zu vieler grüner Mainstream-Initiativen. Und sie zeigt genau, warum der Markt die Klimakrise nicht beheben kann und kann, sondern die Situation mit immer extremeren und ökologisch schädigenden Abbauverfahren, begleitet von einem grassierenden Katastrophenkapitalismus, verschlechtert. Erhältlich bei Amazon

Vom Herausgeber:
Einkäufe bei Amazon gehen zu Lasten der Transportkosten InnerSelf.comelf.com, MightyNatural.com, and ClimateImpactNews.com Kostenlos und ohne Werbetreibende, die Ihre Surfgewohnheiten verfolgen. Selbst wenn Sie auf einen Link klicken, aber diese ausgewählten Produkte nicht kaufen, zahlt uns alles, was Sie bei demselben Besuch bei Amazon kaufen, eine kleine Provision. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Bitte tragen Sie zum Aufwand bei. Du kannst auch nutzen Sie diesen Link jederzeit für Amazon nutzbar, damit Sie unsere Bemühungen unterstützen können.

 

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Gemeinsame Träume

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

Facebook-Symboltwitter iconyoutube iconInstagram-SymbolPintrest-SymbolRSS-Symbol

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

AKTUELLE VIDEOS

Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
by Toby Tyrrell
Die Entwicklung des Homo sapiens dauerte 3 oder 4 Milliarden Jahre. Wenn das Klima nur einmal völlig versagt hätte ...
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
by Brice Rea
Das Ende der letzten Eiszeit vor etwa 12,000 Jahren war durch eine letzte Kältephase gekennzeichnet, die als Jüngere Dryas bezeichnet wurde.…
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
by Frank Wesselingh und Matteo Lattuada
Stellen Sie sich vor, Sie sind an der Küste und blicken auf das Meer. Vor Ihnen liegen 100 Meter unfruchtbarer Sand, der aussieht wie ein…
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
by Richard Ernst
Wir können viel über den Klimawandel von Venus, unserem Schwesterplaneten, lernen. Venus hat derzeit eine Oberflächentemperatur von…
Fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
Die fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
by John Cook
Dieses Video ist ein Crashkurs in Klimafehlinformationen, in dem die wichtigsten Argumente zusammengefasst werden, mit denen die Realität in Zweifel gezogen wird.
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
by Julie Brigham-Grette und Steve Petsch
Jedes Jahr schrumpft die Meereisbedeckung im Arktischen Ozean Mitte September auf einen Tiefpunkt. Dieses Jahr misst es nur 1.44…
Was ist eine Hurrikan-Sturmflut und warum ist sie so gefährlich?
Was ist eine Hurrikan-Sturmflut und warum ist sie so gefährlich?
by Anthony C. Didlake Jr.
Als der Hurrikan Sally am Dienstag, dem 15. September 2020, an die nördliche Golfküste fuhr, warnten Prognostiker vor einem…

AKTUELLE ARTIKEL

Wie schlecht könnte unsere Klimazukunft sein, wenn wir nichts tun?
Wie schlecht könnte unsere Klimazukunft sein, wenn wir nichts tun?
by Mark Maslin, UCL
Die Klimakrise ist keine drohende Bedrohung mehr - die Menschen leben jetzt mit den Folgen jahrhundertelanger…
Waldbrände können Trinkwasser vergiften - So können Gemeinschaften besser vorbereitet werden
Waldbrände können Trinkwasser vergiften - So können Gemeinschaften besser vorbereitet werden
by Andrew J. Whelton und Caitlin R. Proctor, Purdue University
Nach dem Ende der Brände ergaben die Tests letztendlich eine weit verbreitete gefährliche Trinkwasserverschmutzung. Beweise…
Fast alle Gletscher der Welt schrumpfen - und zwar schnell
Fast alle Gletscher der Welt schrumpfen - und zwar schnell
by Peter Rüegg, ETH Zürich
Eine neue Studie zeigt, wie schnell Gletscher in den letzten zwei Jahrzehnten an Dicke und Masse verloren haben.
Die Installation von Sonnenkollektoren über den kalifornischen Kanälen könnte Wasser, Land, Luft und Klima auszahlen
Die Installation von Sonnenkollektoren über den kalifornischen Kanälen könnte Wasser, Land, Luft und Klima auszahlen
by Roger Bales und Brandi McKuin, Universität von Kalifornien
Klimawandel und Wasserknappheit stehen im Westen der USA im Vordergrund. Das Klima in der Region erwärmt sich, ein…
Wetteränderungen: El Niño und La Niña erklärt
Wetteränderungen: El Niño und La Niña erklärt
by Jaci Brown, CSIRO
Wir warten in Erwartung von Dürren und Überschwemmungen, wenn El Niño und La Niña prognostiziert werden, aber was sind diese klimatischen Ereignisse?
Säugetiere stehen vor einer ungewissen Zukunft, wenn die globalen Temperaturen steigen
Säugetiere stehen vor einer ungewissen Zukunft, wenn die globalen Temperaturen steigen
by Maria Paniw und Rob Salguero-Gómez
Selbst bei Bränden, Dürren und Überschwemmungen in den Nachrichten ist es schwierig, den menschlichen Tribut des Klimas zu verstehen…
Längere und häufigere Dürren treffen den Westen der USA
Längere und häufigere Dürren treffen den Westen der USA
by Rose Brandt, Universität von Arizona
Vor dem Hintergrund sich stetig erwärmender Temperaturen und sinkender jährlicher Niederschlagsmengen, extremer Dürre…
Landwirtschaft ohne Bodenstörung könnte die Klimaauswirkungen der Landwirtschaft um 30% senken
Landwirtschaft ohne Bodenstörung könnte die Klimaauswirkungen der Landwirtschaft um 30% senken
by Sacha Mooney, Universität Nottingham et al
Vielleicht, weil es keine Schornsteine ​​gibt, die Rauch ausstoßen, der Beitrag der Farmen der Welt zum Klimawandel…

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | InnerPower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.