Die Nachfrage nach Fluglinienflügen wird die Emissionssenkungen überwiegen

Die Nachfrage nach Fluglinienflügen wird die Emissionssenkungen überwiegenKurush Pawar via Wikimedia Commons: Die Verbreitung von Low-Cost-Airlines hat sich die Nachfrage in Urlaubsreisen Bild nach oben getrieben

Die Forscher warnen davor, dass die Kosten für Flugtickets stetig steigen müssen, um die Nachfrage zu senken und den Auswirkungen der wachsenden CO2-Emissionen der Luftfahrt entgegenzuwirken.

Die Luftfahrtindustrie besteht darauf, dass sie nur einen winzigen Beitrag zur Erderwärmung leistet, da nur 2% der weltweiten Kohlendioxidemissionen von ihren Flugzeugen stammen.

Das Problem ist die Geschwindigkeit, mit der die Luftfahrt selbst wächst. Ein Flugzeugbauer glaubt, dass sich die Anzahl der in 2011 eingesetzten Flugzeuge durch 2031 verdoppelt haben wird.

Unabhängig von den Bemühungen der Branche, die Kohlendioxidemissionen zu reduzieren, werden sie durch das Wachstum des Luftverkehrs überwogen, selbst wenn die umstrittensten Minderungsmaßnahmen in Kraft treten, so die britischen Forscher.

Die Nachfrage nach Flügen muss erheblich reduziert werden

Mehr Flugzeuge, mehr Flüge und mehr Passagiere bedeuten, dass mehr Treibstoff verbrannt wird und mehr CO entsteht2 emittiert - umso mehr, als es wahrscheinlich ist, dass das Wachstum des Luftverkehrs gegenüber den Emissionssenkungen vorherrscht, wenn die Nachfrage nach Flügen nicht wesentlich reduziert wird.

Die Forscher der University of Southampton haben ihren Bericht in der Zeitschrift veröffentlicht Atmospheric Environment.

"Es gibt wenig Zweifel daran, dass für den Flugverkehr steigende Nachfrage für die absehbare Zukunft fortsetzen wird", sagt Co-Autor und Reiseexperte Professor John Preston. "Als Ergebnis der zivilen Luftfahrt wird ein zunehmend wichtiger Faktor für die Treibhausgas-Emissionen zu werden."

Die Autoren haben berechnet, dass die Erhöhung der Ticketpreise, um die Nachfrage zu drosseln, den Wert von CO erhöhen würde2 Emissionen bis zum 100-fachen der aktuellen Bewertungen.

"Dies würde zu einem jährlichen Anstieg der Ticketpreise um 1.4% führen und damit den Trend zu niedrigeren Flugpreisen brechen", sagt Mitautor Matt Grote. "Der Preis für inländische Tickets ist zwischen 1.3 und 1979 pro Jahr um 2012% gesunken, und die internationalen Tarife sind zwischen 0.5 und 1990 um 2012% pro Jahr gefallen."

Da sich die Luftfahrtindustrie und die Regierungen wahrscheinlich dagegen wehren, die Nachfrage zu unterdrücken, sind die Forscher der Meinung, dass eine globale Regulierungsbehörde „mit Zähnen“ dringend erforderlich ist, um CO durchzusetzen2 Emissionssenkungen.

"Einige Abhilfemaßnahmen können dem Luftfahrtsektor zur Lösung überlassen werden", sagt Professor Ian Williams, Leiter des Zentrums für Umweltwissenschaften an der Universität. "Zum Beispiel wird die Industrie weiterhin nach Verbesserungen bei der Treibstoffeffizienz streben, da sich dies verringert Kosten.

"Andere wichtige Maßnahmen, wie die Sicherung internationaler Abkommen, die Festlegung von Aktionsplänen, Vorschriften und CO2-Standards, erfordern jedoch eine politische Führung auf globaler Ebene."

Die Literaturrecherche der Forscher legt nahe, dass die International Civil Aviation Organisation (ICAO) "fehlt die rechtliche Befugnis die Einhaltung zu zwingen, und deshalb ist stark auf freiwillige Zusammenarbeit und stückchenweise Vereinbarungen".

Kraftstoffeffizienz von 2% pro Jahr

Aktuelle Ziele, die auf der letzten ICAO-Versammlungssitzung im Oktober 2013 festgelegt wurden, umfassen eine weltweite durchschnittliche Kraftstoffeffizienzsteigerung von 2% pro Jahr (bis zu 2050) und die Aufrechterhaltung des Netto-CO2 Emissionen für die internationale Luftfahrt auf gleichem Niveau von 2020.

Globale marktorientierte Maßnahmen müssen noch vereinbart werden, während der US-Flugzeugbauer Boeing prognostiziert, dass sich die Anzahl der in Betrieb befindlichen Flugzeuge in 2011 um 2031 verdoppelt haben wird.

Und das Flugzeug ist nur ein Teil des Beitrags der Luftfahrt zur Erwärmung des Planeten. Die Flughäfen selbst sind riesig Emittenten von Treibhausgasen.

Das Verteuern des Fliegens hat immense wirtschaftliche und soziale Folgen - wenn dies möglich ist.

Im Mai 2013, die Website Flugverkehrsmanagement berichteten, dass die Anzahl der von Billigfluggesellschaften in Europa angebotenen Sitzplätze in den letzten zehn Jahren um durchschnittlich 14% pro Jahr gestiegen ist OAG, ein führender Anbieter von Fluginformations- und Analysedienstleistungen

Dies steht im Vergleich zu einem durchschnittlichen jährlichen Kapazitätsanstieg von nur 1% unter den „alten Fluggesellschaften“ - ein Begriff, der von den großen Fluggesellschaften abgeleitet wurde, die vor dem 1978 Airline Deregulations Act in den USA existierten.

Im Wesentlichen dank der Low-Cost-Fluggesellschaften, für die Freizeit fliegen wird nun als unbestrittene Recht, und die nationalen Volkswirtschaften vieler Reisenden Ziele hängen zumindest teilweise auf den Verkehr wächst, nicht nachlass gesehen. - Klima-Nachrichten-Netzwerk

Über den Autor

Alex Kirby ist ein britischer JournalistAlex Kirby in Umweltfragen ist ein britischer Journalist, spezialisiert. Er arbeitete in verschiedenen Funktionen bei der British Broadcasting Corporation (BBC) für 20 Jahren fast und verließ die BBC in 1998 als freier Journalist zu arbeiten. Er stellt auch Medienkompetenz Ausbildung an Unternehmen, Universitäten und NGOs. Er ist derzeit auch die Umwelt Korrespondent BBC News OnlineUnd gehostet BBC Radio 4'S Umwelt-Serie, Kostet die Erde. Er schreibt auch für The Guardian . Klima-Nachrichten-Netzwerk. Er schreibt auch eine regelmäßige Kolumne für BBC Tierwelt Magazin durchlesen.

Bücher zum Thema

Die unbewohnbare Erde: Leben nach dem Aufwärmen Kindle Edition

von David Wallace-Wells
0525576703Es ist schlimmer, viel schlimmer als du denkst. Wenn Ihre Angst vor der globalen Erwärmung von Ängsten vor dem Anstieg des Meeresspiegels dominiert wird, kratzen Sie kaum an der Oberfläche, welche Schrecken möglich sind. In Kalifornien toben jetzt das ganze Jahr über Waldbrände, die Tausende von Häusern zerstören. In den USA stürmt das „500-Jahr“ Monat für Monat die Schlaggemeinden, und Überschwemmungen vertreiben jährlich mehrere zehn Millionen Menschen. Dies ist nur eine Vorschau auf die kommenden Änderungen. Und sie kommen schnell. Ohne eine Revolution in der Art und Weise, wie Milliarden Menschen ihr Leben führen, könnten Teile der Erde bereits Ende dieses Jahrhunderts nahezu unbewohnbar und andere Teile schrecklich unwirtlich werden. Erhältlich bei Amazon

Das Ende des Eises: Zeugnis ablegen und Bedeutung auf dem Weg der Klimazerstörung finden

von Dahr Jamail
1620972344Nach fast einem Jahrzehnt als Kriegsreporter in Übersee kehrte der renommierte Journalist Dahr Jamail nach Amerika zurück, um seine Leidenschaft für das Bergsteigen zu erneuern, nur um herauszufinden, dass die Steigungen, die er einmal bestiegen hatte, durch Klimaschwankungen unwiderruflich verändert wurden. Als Reaktion darauf begibt sich Jamail auf eine Reise zu den geographischen Frontlinien dieser Krise - von Alaska über das Amazonas-Regenwald bis zum Great Barrier Reef in Australien -, um die Folgen des Eisverlusts für die Natur und den Menschen zu entdecken.  Erhältlich bei Amazon

Unsere Erde, unsere Arten, unser Selbst: Wie man gedeiht und gleichzeitig eine nachhaltige Welt schafft

von Ellen Moyer
1942936559Unsere knappste Ressource ist die Zeit. Mit Entschlossenheit und Entschlossenheit können wir Lösungen implementieren, anstatt an der Seitenlinie zu sitzen und schädliche Auswirkungen zu haben. Wir verdienen und können eine bessere Gesundheit und eine sauberere Umwelt, ein stabiles Klima, gesunde Ökosysteme, eine nachhaltige Ressourcennutzung und einen geringeren Bedarf an Schadensbegrenzung haben. Wir haben so viel zu gewinnen. Durch Wissenschaft und Geschichten, Unsere Erde, Unsere Arten, Unsere Selbste können wir Hoffnung, Optimismus und praktische Lösungen begründen, die wir individuell und gemeinsam ergreifen können, um unsere Technologie, unsere Wirtschaft, unsere Demokratie und soziale Gleichheit zu begrünen. Erhältlich bei Amazon

Vom Herausgeber:
Einkäufe bei Amazon gehen zu Lasten der Transportkosten InnerSelf.comelf.com, MightyNatural.com, . ClimateImpactNews.com Kostenlos und ohne Werbetreibende, die Ihre Surfgewohnheiten verfolgen. Selbst wenn Sie auf einen Link klicken, aber diese ausgewählten Produkte nicht kaufen, zahlt uns alles, was Sie bei demselben Besuch bei Amazon kaufen, eine kleine Provision. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Bitte tragen Sie zum Aufwand bei. Du kannst auch nutzen Sie diesen Link jederzeit für Amazon nutzbar, damit Sie unsere Bemühungen unterstützen können.

 

Ähnliche Produkte

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

Facebook-Symboltwitter iconyoutube iconInstagram-SymbolPintrest-SymbolRSS-Symbol

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

AKTUELLE VIDEOS

Die große Klimamigration hat begonnen
Die große Klimamigration hat begonnen
by Super User
Die Klimakrise zwingt Tausende auf der ganzen Welt zur Flucht, da ihre Häuser zunehmend unbewohnbar werden.
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
by Toby Tyrrell
Die Entwicklung des Homo sapiens dauerte 3 oder 4 Milliarden Jahre. Wenn das Klima nur einmal völlig versagt hätte ...
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
by Brice Rea
Das Ende der letzten Eiszeit vor etwa 12,000 Jahren war durch eine letzte Kältephase gekennzeichnet, die als Jüngere Dryas bezeichnet wurde.…
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
by Frank Wesselingh und Matteo Lattuada
Stellen Sie sich vor, Sie sind an der Küste und blicken auf das Meer. Vor Ihnen liegen 100 Meter unfruchtbarer Sand, der aussieht wie ein…
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
by Richard Ernst
Wir können viel über den Klimawandel von Venus, unserem Schwesterplaneten, lernen. Venus hat derzeit eine Oberflächentemperatur von…
Fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
Die fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
by John Cook
Dieses Video ist ein Crashkurs in Klimafehlinformationen, in dem die wichtigsten Argumente zusammengefasst werden, mit denen die Realität in Zweifel gezogen wird.
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
by Julie Brigham-Grette und Steve Petsch
Jedes Jahr schrumpft die Meereisbedeckung im Arktischen Ozean Mitte September auf einen Tiefpunkt. Dieses Jahr misst es nur 1.44…

AKTUELLE ARTIKEL

3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
by Bart Johnson, Professor für Landschaftsarchitektur, University of Oregon
Ein Lauffeuer, das in einem heißen, trockenen Bergwald brennt, fegte am 4. August durch die Goldrauschstadt Greenville, Kalifornien,…
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
by Alvin Lin
Auf dem Klimagipfel des Staats- und Regierungschefs im April versprach Xi Jinping, dass China „die Kohlekraftwerke strikt kontrollieren wird…
Ein Flugzeug wirft rotes Feuerschutzmittel auf einen Waldbrand, während Feuerwehrleute, die entlang einer Straße geparkt sind, in den orangefarbenen Himmel blicken
Das Modell prognostiziert einen zehnjährigen Ausbruch von Flächenbränden und dann einen allmählichen Rückgang
by Hannah Hickey-U. Washington
Ein Blick auf die langfristige Zukunft von Waldbränden sagt einen ersten, etwa jahrzehntelangen Ausbruch von Waldbränden voraus,…
Blaues Wasser umgeben von totem weißem Gras
Karte zeichnet 30 Jahre extreme Schneeschmelze in den USA nach
by Mikayla Mace-Arizona
Eine neue Karte extremer Schneeschmelzereignisse der letzten 30 Jahre verdeutlicht die Prozesse, die das schnelle Schmelzen antreiben.
Weißes Meereis im blauen Wasser mit dem Sonnenuntergang, der sich im Wasser spiegelt
Die gefrorenen Gebiete der Erde schrumpfen jährlich um 33 Quadratmeilen
by Texas A & M Universität
Die Kryosphäre der Erde schrumpft pro Jahr um 33,000 Quadratmeilen (87,000 Quadratkilometer).
Eine Reihe männlicher und weiblicher Sprecher an Mikrofonen
234 Wissenschaftler haben mehr als 14,000 Forschungsarbeiten gelesen, um den kommenden IPCC-Klimabericht zu schreiben
by Stephanie Spera, Assistenzprofessorin für Geographie und Umwelt, University of Richmond
Diese Woche stellen Hunderte von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt einen Bericht fertig, der den Zustand der globalen…
Ein braunes Wiesel mit weißem Bauch lehnt sich an einen Felsen und schaut ihm über die Schulter
Sobald gemeine Wiesel eine verschwindende Tat vollbringen
by Laura Oleniacz - NC State
Drei Wieselarten, die einst in Nordamerika verbreitet waren, werden wahrscheinlich zurückgehen, darunter eine Art, die als…
Das Hochwasserrisiko wird mit zunehmender Klimahitze steigen
by Tim Radford
Eine wärmere Welt wird eine feuchtere sein. Immer mehr Menschen werden einem höheren Hochwasserrisiko ausgesetzt sein, wenn Flüsse ansteigen und Straßen in den Städten…

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | InnerPower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com | Innerself Vermarkten
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.