Hochwertige Möglichkeiten zur Wiederherstellung tropischer Regenwälder auf der ganzen Welt

Hochwertige Möglichkeiten zur Wiederherstellung tropischer Regenwälder auf der ganzen Welt In Biliran, Leyte, Philippinen, wird derzeit mit Unterstützung von internationalen Forschern und Regierungsbehörden eine Waldsanierung durchgeführt, die von der örtlichen Gemeinde geleitet wird. Robin Chazdon, CC BY-ND

Der grüne Gürtel tropischer Regenwälder, der die äquatorialen Regionen Nord- und Südamerikas, Afrikas, Indonesiens und Südostasiens bedeckt, färbt sich braun. Seit 1990 Indonesien hat 50% seines ursprünglichen Waldes, den Amazonas 30% und Zentralafrika 14% verloren. Brände, Holzeinschlag, Jagd, Straßenbau und Zersplitterung haben stark geschadet mehr als 30% der verbleibenden.

Diese Wälder viele Vorteile bieten: Sie speichern große Mengen Kohlenstoff, beheimaten zahlreiche wild lebende Arten, versorgen die lokale Bevölkerung mit Nahrung und Treibstoff, reinigen die Wasserversorgung und verbessern die Luftqualität. Ihre Wiederauffüllung ist ein dringender globaler Imperativ.

Es gibt jedoch nicht genügend Ressourcen, um alle verlorenen oder beschädigten Tropenwälder wiederherzustellen. Und Restaurierung kann mit anderen Aktivitäten wie Land- und Forstwirtschaft in Konflikt geraten. Als ein tropischer WaldökologeIch bin daran interessiert, bessere Instrumente zu entwickeln, um zu beurteilen, wo diese Bemühungen am kosteneffektivsten und vorteilhaftesten sind.

In den letzten vier Jahren Professor für Tropenwald Pedro Brancalion und ich habe ein Team von Forschern aus geführt ein internationales Netzwerk bei der Bewertung der Vorteile und Durchführbarkeit der Wiederherstellung in tropischen Regenwäldern auf der ganzen Welt. Unsere neu veröffentlichten Ergebnisse Identifizieren Sie Wiederherstellungs-Hotspots - Gebiete, in denen die Wiederherstellung von Tropenwäldern am vorteilhaftesten, am kostengünstigsten und am riskantesten wäre. Sie erstrecken sich über 385,000 Quadratmeilen (100 Millionen Hektar), eine Fläche, die so groß ist wie Spanien und Schweden zusammen.

Die fünf Länder mit den größten Gebieten für Restaurierungs-Hotpots sind Brasilien, Indonesien, Indien, Madagaskar und Kolumbien. In sechs Ländern Afrikas - Ruanda, Uganda, Burundi, Togo, Südsudan und Madagaskar - gibt es Regenwaldgebiete, in denen die Wiederherstellung den höchsten Nutzen bei höchster Machbarkeit bringen soll. Wir hoffen, dass unsere Ergebnisse Regierungen, Naturschutzverbänden und internationalen Geldgebern dabei helfen können, auf Gebiete mit hohem Erfolgspotenzial abzuzielen.

Hochwertige Möglichkeiten zur Wiederherstellung tropischer Regenwälder auf der ganzen Welt Eine einheimische Baumschule für die großflächige Wiederherstellung des atlantischen Waldes in Reserva Natural Guapiaçu, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien. Robin Chazdon, CC BY-ND

Wo soll ich anfangen

Intakte Waldlandschaften In tropischen Regionen ging der Wert um 7.2% von 2000 auf 2013 zurück, was hauptsächlich auf das Abholzen, Löschen und Brennen zurückzuführen ist. Diese Verluste haben schwerwiegende Folgen für globale Artenvielfalt, Klimawandel und waldabhängige Völker.

Wie meine Arbeit gezeigt hat, tropische Wälder können sich erholen nachdem sie gelöscht oder beschädigt wurden. Obwohl diese Wälder des zweiten Wachstums die älteren Wälder, die verloren gegangen sind, niemals perfekt ersetzen werden, können durch das Pflanzen sorgfältig ausgewählter Bäume und die Unterstützung natürlicher Wiederherstellungsprozesse viele ihrer früheren Eigenschaften und Funktionen wiederhergestellt werden.

Eine Wiederherstellung ist jedoch nicht einheitlich durchführbar oder wünschenswert, und die Vorteile, die Wälder bieten, sind nicht gleichmäßig verteilt. Um fundierte Entscheidungen über Restaurierungsbemühungen und -investitionen treffen zu können, benötigen Unternehmen detailliertere räumliche Informationen. Bestehender globale Karten von Restaurierungsmöglichkeiten basieren auf den tatsächlichen und potenziellen Ebenen der Baumkronenbedeckung. Wir wollten über diese Messung hinausgehen, um herauszufinden, wo die größten potenziellen Gewinne und Herausforderungen liegen.

Unsere Studie verwendete hochauflösende Satellitenbilder und die neuesten von Experten überprüften Forschungsergebnisse, um Informationen über vier Vorteile der Wiederherstellung von Wäldern zu integrieren: Erhaltung der biologischen Vielfalt, Klimaschutz, Anpassung an den Klimawandel und Wassersicherheit. Wir haben auch drei Aspekte der Machbarkeit bewertet: Kosten, Investitionsrisiko und die Wahrscheinlichkeit, dass restaurierte Wälder in der Zukunft überleben.

Wir haben diese Variablen in allen tropischen Feuchtwäldern im Tiefland weltweit untersucht und sie in 1-Quadratkilometerblöcke unterteilt, die mehr als 10% ihrer Baumkronenbedeckung in 2016 verloren hatten. Jeder der sieben untersuchten Faktoren hatte bei der Berechnung der Gesamtpunktzahlen für die Wiederherstellungschancen das gleiche Gewicht.

Die Blöcke mit der höchsten Punktzahl, die wir als „Restaurierungs-Hotspots“ bezeichnen, sind die überzeugendsten Regionen für die Wiederherstellung tropischer Wälder mit maximalem Gesamtnutzen und minimalen negativen Kompromissen.

Die Wiederherstellung von Wäldern umfasst viel mehr als das Pflanzen von Bäumen.

Die Wiederherstellung der Wälder steht im Einklang mit anderen globalen Verpflichtungen

Die Top-15-Länder mit den größten Bereichen von Wiederherstellungs-Hotspots sind auf alle tropischen Regenwaldregionen der Welt verteilt. Drei davon befinden sich in Mittel- und Südamerika, fünf in Afrika und im Nahen Osten und sieben in Asien und im Pazifik.

Wichtig ist, dass sich 89% der von uns identifizierten Hotspots in Gebieten befanden, die bereits als identifiziert wurden Hotspots zur Erhaltung der biologischen Vielfalt in tropischen Regionen. Diese Naturschutzgebiete weisen außergewöhnlich hohe Konzentrationen gefährdeter Arten auf. Sie sind seit fast 20 Jahren Schwerpunktbereiche für Investitionen und Aktivitäten zur Förderung des Schutzes der biologischen Vielfalt.

Dieser Befund ist sinnvoll, da zwei Kriterien für die Ausweisung von Naturschutzgebieten - hohe Waldverlustraten und hohe Konzentration endemischer oder lokal verteilter Arten - ebenfalls Variablen in unserer Studie waren. Unsere Ergebnisse unterstützen nachdrücklich die Notwendigkeit, integrierte Lösungen zu entwickeln und umzusetzen, die die verbleibenden Waldökosysteme schützen und neue Wälder in diesen Regionen mit hoher Priorität wiederherstellen.

Wir haben auch festgestellt, dass 73% der Hotspots zur Wiederherstellung von Tropenwäldern in Ländern liegen, die Verpflichtungen im Rahmen der Bonn Herausforderung, eine globale Anstrengung, um 580,000 Quadratmeilen (150 Millionen Hektar) des weltweit abgeholzten und beschädigten Landes durch 2020 und 1.35 Millionen Quadratmeilen (350 Millionen Hektar) durch 2030 wiederherzustellen. Mit diesen Zusagen haben die Teilnehmer der Bonn Challenge gezeigt, dass sie politisch motiviert sind, Wälder zu restaurieren und zu erhalten, und nach Restaurierungsmöglichkeiten suchen.

Hochwertige Möglichkeiten zur Wiederherstellung tropischer Regenwälder auf der ganzen Welt Die Wiederherstellung von Wäldern auf kleinen Farmen am Rande des Mpanga Forest Reserve in Uganda kann einen hohen Nutzen bringen und ist relativ realisierbar. Robin Chazdon, CC BY-ND

Ein Mittel zu vielen Zwecken

Der 88-Prozentsatz der von uns analysierten Länder, die nicht als Hotspots für die Wiederherstellung qualifiziert wurden, verdient ebenfalls besondere Aufmerksamkeit. Diese Landschaften könnten für Restaurierungsmaßnahmen priorisiert werden, die die Sicherheit von Nahrungsmitteln, Wasser und Brennstoffen durch Agrarforstverfahren, Schutz von Wassereinzugsgebieten, Holzparzellen für die Herstellung von Brennholz und lokale Holz- oder kommerzielle Baumplantagen erhöhen. Alle diese Bereiche können durch die Kombination verschiedener Sanierungsansätze Vorteile für Mensch und Umwelt bringen, auch wenn sie nicht die besten Kandidaten für umfassende Bemühungen zur Wiederherstellung eines funktionsfähigen Waldes sind.

Die Wiederherstellung von Wäldern ist auch in anderen Arten von Wäldern auf der ganzen Welt dringend erforderlich, z. B. in saisonal trockenen Tropenwäldern und in gemäßigten Wäldern, die stark auf Holzbewirtschaftung ausgelegt sind. Die Ermittlung der wichtigsten Restaurierungsmöglichkeiten in diesen Regionen erfordert separate Studien, die auf ihren einzigartigen Vorteilen und Herausforderungen beruhen.

Unsere Studie zeigt auf, wie die Wiederherstellung von Tropenwäldern vielfältige Vorteile für Mensch und Natur mit sich bringen kann und passt zu den bestehenden Programmen für Erhaltung und nachhaltige Entwicklung. Wir hoffen, dass unsere Karte mit Restaurierungsmöglichkeiten und Hotspots nützliche Anleitungen für Nationen, Naturschutzorganisationen und Geldgeber bietet und dass lokale Gemeinschaften und Organisationen sich an diesen Bemühungen beteiligen und davon profitieren.

Über den Autor

Robin Chazdon, Professor Emerita für Ökologie und Evolutionsbiologie, University of Connecticut

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

Bücher zum Thema

Drawdown: Der umfassendste Plan, der je zur Umkehr der globalen Erwärmung vorgeschlagen wurde

von Paul Hawken und Tom Steyer
9780143130444Angesichts der weit verbreiteten Angst und Apathie hat sich eine internationale Koalition von Forschern, Fachleuten und Wissenschaftlern zusammengeschlossen, um eine Reihe realistischer und mutiger Lösungen für den Klimawandel anzubieten. Einhundert Techniken und Praktiken werden hier beschrieben - einige sind bekannt; Einige, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben. Sie reichen von sauberer Energie über die Aufklärung von Mädchen in einkommensschwachen Ländern bis hin zu Landnutzungspraktiken, die Kohlenstoff aus der Luft ziehen. Die Lösungen existieren, sind wirtschaftlich rentabel und werden derzeit von Communities auf der ganzen Welt mit Geschick und Entschlossenheit umgesetzt. Erhältlich bei Amazon

Design Climate Solutions: Ein Leitfaden für kohlenstoffarme Energie

von Hal Harvey, Robbie Orvis, Jeffrey Rissman
1610919564Angesichts der Auswirkungen des Klimawandels ist die Notwendigkeit, die globalen Treibhausgasemissionen zu senken, nicht weniger als dringend. Es ist eine gewaltige Herausforderung, aber die Technologien und Strategien, um sie zu erfüllen, existieren heute. Eine kleine, gut konzipierte und umgesetzte Energiepolitik kann uns auf den Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft führen. Energiesysteme sind groß und komplex, daher muss die Energiepolitik fokussiert und kostengünstig sein. One-size-fits-all-Ansätze werden die Arbeit einfach nicht erledigen. Die politischen Entscheidungsträger brauchen eine klare, umfassende Ressource, die die Energiepolitik beschreibt, die die größte Auswirkung auf die Zukunft unseres Klimas haben wird, und beschreibt, wie diese Richtlinien gut gestaltet werden können. Erhältlich bei Amazon

Das ändert alles: Der Kapitalismus vs. Klima

von Naomi Klein
1451697392In Das ändert alles Naomi Klein argumentiert, dass der Klimawandel nicht nur ein weiterer Punkt ist, der zwischen Steuern und Gesundheitsfürsorge ordentlich zu behandeln ist. Es ist ein Alarm, der uns auffordert, ein Wirtschaftssystem zu reparieren, das uns bereits in vielerlei Hinsicht versagt. Klein bringt akribisch die Argumente dafür in Betracht, wie massiv die Reduzierung unserer Treibhausgasemissionen unsere beste Chance ist, gleichzeitig klaffende Ungleichheiten zu reduzieren, unsere gebrochenen Demokratien neu zu denken und unsere entlegenen lokalen Volkswirtschaften wieder aufzubauen. Sie enthüllt die ideologische Verzweiflung der Leugner des Klimawandels, die messianischen Wahnvorstellungen der angehenden Geoingenieure und den tragischen Defätismus zu vieler grüner Mainstream-Initiativen. Und sie zeigt genau, warum der Markt die Klimakrise nicht beheben kann und kann, sondern die Situation mit immer extremeren und ökologisch schädigenden Abbauverfahren, begleitet von einem grassierenden Katastrophenkapitalismus, verschlechtert. Erhältlich bei Amazon

Vom Herausgeber:
Einkäufe bei Amazon gehen zu Lasten der Transportkosten InnerSelf.comelf.com, MightyNatural.com, und ClimateImpactNews.com Kostenlos und ohne Werbetreibende, die Ihre Surfgewohnheiten verfolgen. Selbst wenn Sie auf einen Link klicken, aber diese ausgewählten Produkte nicht kaufen, zahlt uns alles, was Sie bei demselben Besuch bei Amazon kaufen, eine kleine Provision. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Bitte tragen Sie zum Aufwand bei. Du kannst auch nutzen Sie diesen Link jederzeit für Amazon nutzbar, damit Sie unsere Bemühungen unterstützen können.

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}

AKTUELLE VIDEOS

Winzige Plankton-Antriebsprozesse im Ozean, die doppelt so viel Kohlenstoff binden, wie Wissenschaftler dachten
Winzige Plankton-Antriebsprozesse im Ozean, die doppelt so viel Kohlenstoff binden, wie Wissenschaftler dachten
by Ken Buesseler
Der Ozean spielt eine wichtige Rolle im globalen Kohlenstoffkreislauf. Die treibende Kraft kommt von winzigem Plankton, das…
Der Klimawandel bedroht die Trinkwasserqualität in den Großen Seen
Der Klimawandel bedroht die Trinkwasserqualität in den Großen Seen
by Gabriel Filippelli und Joseph D. Ortiz
"Nicht trinken / nicht kochen" ist nicht das, was jemand über das Leitungswasser seiner Stadt hören möchte. Aber die kombinierten Effekte von…
Über Energieveränderungen zu sprechen, könnte die Sackgasse des Klimas überwinden
Über Energieveränderungen zu sprechen, könnte die Klima-Sackgasse überwinden
by Innerself Mitarbeiter
Jeder hat Energiegeschichten, ob es sich um einen Verwandten handelt, der an einer Bohrinsel arbeitet, einen Elternteil, der einem Kind das Drehen beibringt…
Pflanzen könnten doppelten Problemen durch Insekten und einem sich erwärmenden Klima ausgesetzt sein
Pflanzen könnten doppelten Problemen durch Insekten und einem sich erwärmenden Klima ausgesetzt sein
by Gregg Howe und Nathan Havko
Seit Jahrtausenden befinden sich Insekten und die Pflanzen, von denen sie sich ernähren, in einem koevolutionären Kampf: essen oder nicht sein ...
Um null Emissionen zu erreichen, muss die Regierung die Hürden überwinden, die Menschen von Elektroautos abhalten
Um null Emissionen zu erreichen, muss die Regierung die Hürden überwinden, die Menschen von Elektroautos abhalten
by Swapnesh Masrani
Die britische und die schottische Regierung haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt, bis 2050 und 2045 Netto-COXNUMX-freie Volkswirtschaften zu werden.
In den USA kommt der Frühling früher, und das sind nicht immer gute Nachrichten
In den USA kommt der Frühling früher, und das sind nicht immer gute Nachrichten
by Theresa Crimmins
In weiten Teilen der USA hat ein sich erwärmendes Klima die Ankunft des Frühlings vorangetrieben. Dieses Jahr ist keine Ausnahme.
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Eine Stadt in Georgia bezieht die Hälfte ihres Stroms vom Solarpark von Präsident Jimmy Carter
Eine Stadt in Georgia bezieht die Hälfte ihres Stroms vom Solarpark von Präsident Jimmy Carter
by Johnna Crider
Plains, Georgia, ist eine kleine Stadt südlich von Columbus, Macon und Atlanta sowie nördlich von Albany. Es ist der…

AKTUELLE ARTIKEL

Hurrikane und andere extreme Wetterkatastrophen veranlassen einige Menschen, andere zu bewegen und zu fangen
Hurrikane und andere extreme Wetterkatastrophen veranlassen einige Menschen, andere zu bewegen und zu fangen
by Jack DeWaard
Wenn es so aussieht, als ob extreme Wetterkatastrophen wie Hurrikane und Waldbrände häufiger, schwerer und…
Wenn alle Autos elektrisch wären, würden die Kohlenstoffemissionen in Großbritannien um 12% sinken.
Wenn alle Autos elektrisch wären, würden die Kohlenstoffemissionen in Großbritannien um 12% sinken.
by George Milev und Amin Al-Habaibeh
Die Sperrung von COVID-19 hat in Großbritannien und auf der ganzen Welt zu einer Verringerung der Umweltverschmutzung und der Emissionen geführt.
Der brasilianische Jair Bolsonaro verwüstet indigene Länder, und die Welt ist abgelenkt
Der brasilianische Jair Bolsonaro verwüstet indigene Länder, und die Welt ist abgelenkt
by Brian Garvey und Mauricio Torres
Die Amazonasbrände von 2019 führten zu dem größten Einzeljahresverlust des brasilianischen Waldes seit einem Jahrzehnt. Aber mit der Welt in der…
Warum Länder die Emissionen von Waren, die sie importieren, nicht zählen
Warum Länder die Emissionen von Waren, die sie importieren, nicht zählen
by Sarah McLaren
Ich würde gerne wissen, ob Neuseelands Kohlenstoffemissionen von 0.17% Emissionen aus hergestellten Produkten beinhalten…
Grüne Rettungsaktionen: Wenn Sie sich auf COXNUMX-Ausgleich verlassen, werden umweltschädliche Fluggesellschaften vom Haken gelassen
Grüne Rettungsaktionen: Wenn Sie sich auf COXNUMX-Ausgleich verlassen, werden umweltschädliche Fluggesellschaften vom Haken gelassen
by Ben Christopher Howard
Die Coronavirus-Pandemie hat Tausende von Flugzeugen geerdet und zum größten jährlichen Rückgang der CO₂…
Längere Wachstumsperioden wirken sich nur begrenzt auf die Bekämpfung des Klimawandels aus
Längere Wachstumsperioden wirken sich nur begrenzt auf die Bekämpfung des Klimawandels aus
by Alemu Gonsamo
Die Klimaerwärmung führt in kälteren Umgebungen zu frühen Quellen und verzögerten Herbstmonaten, sodass Pflanzen für…
Sowohl Konservative als auch Liberale wollen eine grüne Energiezukunft, aber aus verschiedenen Gründen
Sowohl Konservative als auch Liberale wollen eine grüne Energiezukunft, aber aus verschiedenen Gründen
by Deidra Miniard et al
Politische Spaltungen sind in den Vereinigten Staaten heutzutage ein fester Bestandteil, unabhängig davon, ob es um parteiübergreifende Ehen geht,
Wie sich das Klima auf Rindfleisch im Vergleich zu pflanzlichen Alternativen auswirkt
Wie sich das Klima auf Rindfleisch im Vergleich zu pflanzlichen Alternativen auswirkt
by Alexandra Macmillan und Jono Drew
Ich wundere mich über die Klimaauswirkungen von veganem Fleisch gegenüber Rindfleisch. Wie vergleicht sich ein hochverarbeitetes Pastetchen mit…