234 Wissenschaftler haben mehr als 14,000 Forschungsarbeiten gelesen, um den kommenden IPCC-Klimabericht zu schreiben

Eine Reihe männlicher und weiblicher Sprecher an Mikrofonen

Diese Woche stellen Hunderte von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt einen Bericht fertig, der den Zustand des globalen Klimas bewertet. Es ist ein großes Geschäft. Der Bericht wird von Regierungen und Industrien überall verwendet, um die bevorstehenden Bedrohungen zu verstehen.

Wer sind diese Wissenschaftler und was fließt in diese wichtige Bewertung ein?

Machen Sie sich bereit für einige Abkürzungen. Wir werden den kommenden IPCC-Bericht und einige der Begriffe untersuchen, die Sie bei seiner Veröffentlichung am 9. August 2021 hören werden.

Was ist der IPCC?

IPCC steht für Zwischenstaatlicher Ausschuss für Klimaänderungen. Es ist die klimawissenschaftliche Organisation der Vereinten Nationen. Es besteht seit 1988 und hat 195 Mitgliedsländer.

Etwa alle sieben Jahre veröffentlicht das IPCC einen Bericht – im Wesentlichen einen „Zustand des Klimas“ – der die aktuellsten, von Experten begutachteten Forschungsergebnisse zur Wissenschaft des Klimawandels, seiner Auswirkungen und Möglichkeiten zur Anpassung und Abschwächung zusammenfasst. es.

Der Zweck dieser Berichte besteht darin, allen, insbesondere den Leitungsgremien, die Informationen zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um wichtige Entscheidungen zum Klimawandel zu treffen. Das IPCC stellt den Regierungen im Wesentlichen eine CliffsNotes-Version von Tausenden von Papieren zur Verfügung, die zu Wissenschaft, Risiken und sozialen und wirtschaftlichen Komponenten des Klimawandels veröffentlicht wurden.

Es gibt zwei wichtige Dinge zu verstehen:

  1. Die IPCC-Berichte sind unparteiisch. Jedes IPCC-Land kann Wissenschaftler für die Teilnahme am Berichterstellungsprozess nominieren, und es gibt einen intensiven und transparenten Überprüfungsprozess.

  2. Das IPCC sagt den Regierungen nicht, was sie tun sollen. Dessen Ziel ist es, neueste Erkenntnisse über den Klimawandel, seine zukünftigen Risiken und Möglichkeiten zur Reduzierung der Erwärmung bereitzustellen.

Warum ist dieser Bericht so wichtig?

Das letzte große IPCC-Bewertung erschien 2013. In acht Jahren kann sich viel ändern.

Hat nicht nur Computergeschwindigkeit . Klimamodellierung stark verbessert, aber jedes Jahr verstehen Wissenschaftler mehr und mehr über das Klimasystem der Erde und die Art und Weise, wie sich bestimmte Regionen und Menschen auf der ganzen Welt verändern und durch den Klimawandel anfällig sind.

Woher kommt die Forschung?

Das IPCC betreibt keine eigene klimawissenschaftliche Forschung. Stattdessen fasst es alle anderen zusammen. Denken Sie: lächerlich beeindruckendes Forschungspapier.

Der kommende Bericht wurde verfasst von 234 Wissenschaftler von den IPCC-Mitgliedsregierungen auf der ganzen Welt nominiert. Diese Wissenschaftler sind führende Geo- und Klimawissenschaftler.

Dieser Bericht – der der erste von vier die den Sechsten Sachstandsbericht des IPCC bilden – befasst sich mit der physikalischen Wissenschaft hinter dem Klimawandel und seinen Auswirkungen. Es allein wird enthalten über 14,000 Zitate zur bestehenden Forschung. Die Wissenschaftler haben sich die gesamte klimawissenschaftliche Forschung angesehen, die bis zum 31. Januar 2021 veröffentlicht wurde.

Diese Wissenschaftler, die für ihre Zeit und Mühe nicht entschädigt werden, haben sich freiwillig gemeldet, um diese über 14,000 Artikel zu lesen, damit Sie es nicht müssen. Stattdessen können Sie ihre kürzeren Kapitel zum wissenschaftlichen Konsens zu Themen wie extremem Wetter oder regionalen Veränderungen des Meeresspiegelanstiegs lesen.

Der IPCC ist auch transparent über seinen Überprüfungsprozess, und dieser Prozess ist umfangreich. Entwürfe des Berichts werden anderen Wissenschaftlern sowie Regierungen zur Stellungnahme vorgelegt. Vor der Veröffentlichung mussten die 234 Autoren über 75,000 Kommentare zu ihrem Werk abgeben.

Der Beitrag der Regierung zu diesen größeren Berichten, wie dem am 9. August 2021 veröffentlichten, beschränkt sich ausschließlich auf die Kommentierung von Berichtsentwürfen. Allerdings haben die Regierungen in der kürzeren Zusammenfassung für politische Entscheidungsträger, die diesen Berichten beigefügt ist, ein viel stärkeres Mitspracherecht, da sie im Konsens zustimmen müssen und in der Regel detaillierte Verhandlungen über den Wortlaut.

RCPs, SSPs – was bedeutet das alles?

Eine Sache, die fast jeder verstehen möchte, ist, wie die Zukunft aussehen könnte, wenn sich das Klima ändert.

Um einen Blick in diese Zukunft zu werfen, führen Wissenschaftler Experimente mit Computermodellen durch, die das Klima der Erde simulieren. Mit diesen Modellen können Wissenschaftler fragen: Wenn sich der Globus um ein bestimmtes Maß erwärmt, was könnte dann in Bezug auf Meeresspiegelanstieg, Dürren und Eisschilde passieren? Was ist, wenn sich der Globus weniger oder mehr erwärmt? Was sind dann die Ergebnisse?

Das IPCC verwendet eine Reihe von Szenarien, um zu verstehen, wie die Zukunft aussehen könnte. Hier kommen einige dieser Akronyme ins Spiel.

Alle Klimamodelle funktionieren ein wenig anders und liefern unterschiedliche Ergebnisse. Aber wenn 20 verschiedene Klimamodelle mit den gleichen Annahmen über das Ausmaß der Erwärmung laufen und ähnliche Ergebnisse erzielen, können die Menschen den Ergebnissen ziemlich sicher sein.

RCPs, oder repräsentative Konzentrationspfade, und SSPs, oder gemeinsame sozioökonomische Wege, sind die standardisierten Szenarien, die Klimamodellierer verwenden.

Vier RCPs standen im Mittelpunkt der zukunftsweisenden Klimamodellierungsstudien, die in die 2013 Bericht. Sie reichten von RCP 2.6, wo die globalen Emissionen fossiler Brennstoffe drastisch reduziert werden und sich die Welt nur wenig erwärmt, bis zu RCP 8.5, einer Welt, in der die Emissionen fossiler Brennstoffe ungehindert sind und sich die Welt stark erwärmt.

Zeilen mit RCPs an zwei Enden des Bereichs
Die fünfte Klimabewertung des IPCC im Jahr 2013 konzentrierte sich auf repräsentative Konzentrationspfade oder RCPs. IPCC

Diesmal verwenden Klimamodellierer SSPs. Im Gegensatz zu den RCPs, die sich ausschließlich auf die Trajektorien der Treibhausgasemissionen konzentrieren, berücksichtigen die SSPs sozioökonomische Faktoren und befassen sich damit, wie schwierig es sein wird, sich an den Klimawandel anzupassen oder ihn abzuschwächen, was sich wiederum auf die Treibhausgasemissionen auswirkt. Die fünf SSPs unterscheiden sich darin, wie die Welt in Bezug auf globale Demografie, Gerechtigkeit, Bildung, Zugang zu Gesundheit, Konsum, Ernährung, Nutzung fossiler Brennstoffe und Geopolitik aussehen könnte.

Warum sollten Sie sich interessieren?

Umschauen. Bislang hat 2021 tödliche Extremwetterereignisse auf der ganzen Welt gebracht, von ausgedehnten Waldbränden bis hin zu extremer Hitze, übermäßigen Regenfällen und Sturzfluten. Ereignisse wie diese werden in einer sich erwärmenden Welt häufiger.

„Es wärmt. Wir sind es. Wir sind sicher. Es ist schlecht. Aber wir können es reparieren.“ Das ist wie Nachhaltigkeitswissenschaftlerin und Professorin Kimberly Nicholas von der Universität Lund setzt es.

Erwarten Sie kein optimistisches Bild aus dem kommenden Bericht. Der Klimawandel ist ein Bedrohungsmultiplikator, der andere globale, nationale und regionale Umwelt- und Sozialprobleme verstärkt.

Schlammiges Wasser strömt an einem Haus vorbei, dessen Seite aufgerissen wurde und das Innere der Räume bis zum zweiten Stock freigibt
Im Juli 200 starben in Deutschland und Belgien mehr als 2021 Menschen, als Städte überschwemmt und Häuser, die Jahrhunderte lang gestanden hatten, weggespült wurden. Olivier Matthys/Getty Images

Lesen Sie also den Bericht und erkennen Sie die Hauptquellen von Treibhausgasen, die den Klimawandel vorantreiben. Einzelpersonen können Schritte unternehmen, um ihre Emissionen zu reduzieren, einschließlich weniger Autofahren, energieeffiziente Glühbirnen verwenden und ihre Lebensmittelauswahl überdenken. Aber verstehen Sie auch, dass 20 Unternehmen für fossile Brennstoffe verantwortlich sind für etwa ein Drittel aller Treibhausgasemissionen. Das erfordert, dass die Regierungen jetzt handeln.

Über den Autor

Stephanie Spera, Assistenzprofessorin für Geographie und Umwelt, University of Richmond

Dieser Artikel erschien ursprünglich im Gespräch

Ähnliche Produkte

AKTUELLE VIDEOS

Die große Klimamigration hat begonnen
Die große Klimamigration hat begonnen
by Super User
Die Klimakrise zwingt Tausende auf der ganzen Welt zur Flucht, da ihre Häuser zunehmend unbewohnbar werden.
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
Die Erde ist seit Milliarden von Jahren bewohnbar - genau wie viel Glück hatten wir?
by Toby Tyrrell
Die Entwicklung des Homo sapiens dauerte 3 oder 4 Milliarden Jahre. Wenn das Klima nur einmal völlig versagt hätte ...
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
Wie die Kartierung des Wetters vor 12,000 Jahren dazu beitragen kann, den zukünftigen Klimawandel vorherzusagen
by Brice Rea
Das Ende der letzten Eiszeit vor etwa 12,000 Jahren war durch eine letzte Kältephase gekennzeichnet, die als Jüngere Dryas bezeichnet wurde.…
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
Das Kaspische Meer wird in diesem Jahrhundert um 9 Meter oder mehr fallen
by Frank Wesselingh und Matteo Lattuada
Stellen Sie sich vor, Sie sind an der Küste und blicken auf das Meer. Vor Ihnen liegen 100 Meter unfruchtbarer Sand, der aussieht wie ein…
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
Die Venus war wieder erdähnlich, aber der Klimawandel machte sie unbewohnbar
by Richard Ernst
Wir können viel über den Klimawandel von Venus, unserem Schwesterplaneten, lernen. Venus hat derzeit eine Oberflächentemperatur von…
Fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
Die fünf Klima-Unglauben: Ein Crash-Kurs in Klima-Fehlinformationen
by John Cook
Dieses Video ist ein Crashkurs in Klimafehlinformationen, in dem die wichtigsten Argumente zusammengefasst werden, mit denen die Realität in Zweifel gezogen wird.
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
Die Arktis ist seit 3 ​​Millionen Jahren nicht mehr so ​​warm und das bedeutet große Veränderungen für den Planeten
by Julie Brigham-Grette und Steve Petsch
Jedes Jahr schrumpft die Meereisbedeckung im Arktischen Ozean Mitte September auf einen Tiefpunkt. Dieses Jahr misst es nur 1.44…

AKTUELLE ARTIKEL

3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
3 Waldbrand-Lektionen für Waldstädte, während Dixie Fire das historische Greenville, Kalifornien, zerstört
by Bart Johnson, Professor für Landschaftsarchitektur, University of Oregon
Ein Lauffeuer, das in einem heißen, trockenen Bergwald brennt, fegte am 4. August durch die Goldrauschstadt Greenville, Kalifornien,…
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
China kann Energie- und Klimaziele zur Begrenzung der Kohlekraft erreichen
by Alvin Lin
Auf dem Klimagipfel des Staats- und Regierungschefs im April versprach Xi Jinping, dass China „die Kohlekraftwerke strikt kontrollieren wird…
Ein Flugzeug wirft rotes Feuerschutzmittel auf einen Waldbrand, während Feuerwehrleute, die entlang einer Straße geparkt sind, in den orangefarbenen Himmel blicken
Das Modell prognostiziert einen zehnjährigen Ausbruch von Flächenbränden und dann einen allmählichen Rückgang
by Hannah Hickey-U. Washington
Ein Blick auf die langfristige Zukunft von Waldbränden sagt einen ersten, etwa jahrzehntelangen Ausbruch von Waldbränden voraus,…
Blaues Wasser umgeben von totem weißem Gras
Karte zeichnet 30 Jahre extreme Schneeschmelze in den USA nach
by Mikayla Mace-Arizona
Eine neue Karte extremer Schneeschmelzereignisse der letzten 30 Jahre verdeutlicht die Prozesse, die das schnelle Schmelzen antreiben.
Weißes Meereis im blauen Wasser mit dem Sonnenuntergang, der sich im Wasser spiegelt
Die gefrorenen Gebiete der Erde schrumpfen jährlich um 33 Quadratmeilen
by Texas A & M Universität
Die Kryosphäre der Erde schrumpft pro Jahr um 33,000 Quadratmeilen (87,000 Quadratkilometer).
Eine Reihe männlicher und weiblicher Sprecher an Mikrofonen
234 Wissenschaftler haben mehr als 14,000 Forschungsarbeiten gelesen, um den kommenden IPCC-Klimabericht zu schreiben
by Stephanie Spera, Assistenzprofessorin für Geographie und Umwelt, University of Richmond
Diese Woche stellen Hunderte von Wissenschaftlern aus der ganzen Welt einen Bericht fertig, der den Zustand der globalen…
Ein braunes Wiesel mit weißem Bauch lehnt sich an einen Felsen und schaut ihm über die Schulter
Sobald gemeine Wiesel eine verschwindende Tat vollbringen
by Laura Oleniacz - NC State
Drei Wieselarten, die einst in Nordamerika verbreitet waren, werden wahrscheinlich zurückgehen, darunter eine Art, die als…
Das Hochwasserrisiko wird mit zunehmender Klimahitze steigen
by Tim Radford
Eine wärmere Welt wird eine feuchtere sein. Immer mehr Menschen werden einem höheren Hochwasserrisiko ausgesetzt sein, wenn Flüsse ansteigen und Straßen in den Städten…

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | InnerPower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com | Innerself Vermarkten
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.