So sieht die Klimakrise in New York City aus

So sieht die Klimakrise in New York City aus

Es sieht so aus, als hätten New York City gerade noch rechtzeitig ihren Klimanotfall ausgerufen.

Die Überschwemmungen in Brooklyn am Montagabend hatten Pendler, die in einigen Gegenden in hüfttiefen Gewässern unterwegs waren. (Bildschirmfoto: Adrienne Zhao)

Weniger als einen Monat, nachdem New York City einen Klimanotfall ausgerufen hatte, brach die Realität der Krise am Montag ein, als die Straßen in Brooklyn und Queens einen Tag nach dem Stromausfall in drei Stadtteilen aufgrund einer Hitzewelle von Sturzfluten überschwemmt wurden.

Pendler, die spät am Tag nach Hause fuhren, wurden von Zügen behindert, die wegen Blitzfluten aus dem Regen, der die Stadt nach einer tagelangen Hitzewelle traf, die Temperaturen in den dreistelligen Bereich trieb, stillgelegt wurden.

"So sieht die Klimakrise aus", twitterte die von Jugendlichen geführte Umweltbewegung Sunrise Movement.

Con Ed strom abschalten In den Gebieten in den Bezirken Brooklyn, Queens und Staten Island belastete die Hitzewelle am Sonntagabend die Infrastruktur des Energieunternehmens.

Am Montagabend verursachte ein Regensturm, der die Gegend um 8pm traf, Sturzfluten. Die Straßen in Brooklyn waren unpassierbar, als Wasser in die Hüften der Menschen stieg und mindestens ein Uber-Fahrer, Walid Shawon, und sein Kunde in Brooklyns Stadtteil South Slope aus dem Fenster flüchteten und in Sicherheit schwammen.

"Mein Auto schwamm im Wasser", sagte Shawon sagte Die New York Daily News. "Wir haben es auf neutral gestellt und es schwebte wie ein Boot."

Wie Twitter-Nutzer @brahmsposting feststellte, stammt das von Shawon und seinem Fahrpreis geförderte Wasser von der Superfund-Site Gowanus Canal, was die Überschwemmung potenziell giftig macht.

"Das Wasser ist ohne spezielle Ausrüstung nicht einmal berührungssicher", twitterte @brahmsposting.

Wie eine Reihe von Kommentatoren in den sozialen Medien betonte, wurde durch die Überschwemmung die wachsende Bedrohung durch die Klimakrise und die Auswirkungen auf die bevölkerungsreichsten Städte der Welt deutlich.

"Es sieht so aus, als hätten New York City gerade noch rechtzeitig ihren Klimanotfall ausgerufen", sagte der Meteorologe Eric Holthaus twitterte sardonisch.

Die Überschwemmung und Hitzewelle, twitterte Corey Johnson, Sprecher des Stadtrats, macht deutlich, dass die New Yorker unter dem Strich das tun müssen, was getan werden muss, um sich auf die Auswirkungen der Krise vorzubereiten.

"Wir müssen alles tun, um unsere Infrastruktur fertig zu stellen", sagte Johnson. "Wir müssen uns jede Nacht aufs Neue für den globalen Kampf gegen den Klimawandel einsetzen."

Aber als Climate Advocacy Organisation 350.org wies darauf hin,Nicht jeder ist mit diesem Plan einverstanden.

"Es ist erwähnenswert, dass New Yorks Straßen, U-Bahnen und andere wichtige Infrastrukturen Schwierigkeiten haben, mit den Auswirkungen des Klimawandels umzugehen, und @NYGovCuomo überlegt, ob im Hafen der Stadt eine neue, klimazerstörende Erdgasleitung gebaut werden soll", twitterte die Gruppe.

Über den Autor

Eoin Higgins ist leitender Redakteur und Autor für Common Dreams. Folge ihm auf Twitter: @EoinHiggins_ Dieser Artikel erschien ursprünglich aufGemeinsame Träume

Bücher zum Thema

Klimawandel: Was jeder wissen muss

von Joseph Romm
0190866101Die wesentliche Grundlage für das, was das bestimmende Thema unserer Zeit sein wird, Klimawandel: Was jeder wissen muss® ist ein klarer Überblick über die Wissenschaft, Konflikte und Auswirkungen unseres sich erwärmenden Planeten. Von Joseph Romm, Chief Science Advisor für National Geographic Jahre in der Hölle Serie und eine von Rolling Stones "100-Leuten, die Amerika verändern" Klimawechsel bietet benutzerfreundliche, wissenschaftlich fundierte Antworten auf die schwierigsten (und am häufigsten politisierten) Fragen, die die Klimatologin Lonnie Thompson als "klare und gegenwärtige Gefahr für die Zivilisation" bezeichnet. Erhältlich bei Amazon

Klimawandel: Die Wissenschaft von der globalen Erwärmung und unserer Energiezukunft, 2. Auflage

von Jason Smerdon
0231172834Diese zweite Ausgabe von Klimawechsel ist ein zugänglicher und umfassender Leitfaden für die Wissenschaft hinter der globalen Erwärmung. Exquisit illustriert, richtet sich der Text an Studierende auf verschiedenen Ebenen. Edmond A. Mathez und Jason E. Smerdon bieten eine breite, informative Einführung in die Wissenschaft, die unserem Verständnis des Klimasystems und der Auswirkungen menschlicher Aktivitäten auf die Erwärmung unseres Planeten zugrunde liegt. Mathez und Smerdon beschreiben die Rolle der Atmosphäre und des Ozeans Spielen Sie in unserem Klima, führen Sie das Konzept der Strahlungsbilanz ein und erklären Sie die Klimaveränderungen, die in der Vergangenheit stattgefunden haben. Sie beschreiben auch die menschlichen Aktivitäten, die das Klima beeinflussen, wie Treibhausgas- und Aerosolemissionen und Entwaldung sowie die Auswirkungen natürlicher Phänomene. Erhältlich bei Amazon

Die Wissenschaft des Klimawandels: Ein praktischer Kurs

von Blair Lee, Alina Bachmann
194747300XDie Wissenschaft vom Klimawandel: Ein praktischer Kurs besteht aus Text und achtzehn praktischen Aktivitäten Erklären und Lehren der Wissenschaft der globalen Erwärmung und des Klimawandels, wie der Mensch verantwortlich ist und was getan werden kann, um die globale Erwärmung und den Klimawandel zu verlangsamen oder zu stoppen. Dieses Buch ist ein vollständiger, umfassender Leitfaden zu einem wichtigen Umweltthema. In diesem Buch werden folgende Themen behandelt: Wie Moleküle Energie von der Sonne übertragen, um die Atmosphäre zu erwärmen, Treibhausgase, Treibhauseffekt, globale Erwärmung, industrielle Revolution, Verbrennungsreaktion, Rückkopplungsschleifen, Beziehung zwischen Wetter und Klima, Klimawandel, Kohlenstoffsenken, Aussterben, CO2-Bilanz, Recycling und alternative Energie. Erhältlich bei Amazon

Vom Herausgeber:
Einkäufe bei Amazon gehen zu Lasten der Transportkosten InnerSelf.comelf.com, MightyNatural.com, und ClimateImpactNews.com Kostenlos und ohne Werbetreibende, die Ihre Surfgewohnheiten verfolgen. Selbst wenn Sie auf einen Link klicken, aber diese ausgewählten Produkte nicht kaufen, zahlt uns alles, was Sie bei demselben Besuch bei Amazon kaufen, eine kleine Provision. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Bitte tragen Sie zum Aufwand bei. Du kannst auch nutzen Sie diesen Link jederzeit für Amazon nutzbar, damit Sie unsere Bemühungen unterstützen können.

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}

AKTUELLE VIDEOS

Ein riesiger Eisberg brach gerade den am stärksten gefährdeten Gletscher der Westantarktis ab
Ein riesiger Eisberg brach gerade den am stärksten gefährdeten Gletscher der Westantarktis ab
by Madeleine Stone
Riesige Eisblöcke scheren regelmäßig von den Schelfeisflächen der Antarktis weg, aber die Verluste beschleunigen sich.
Der Aufstieg der Solarenergie
by CNBC
Solarstrom ist auf dem Vormarsch. Sie können die Beweise auf Dächern und in der Wüste sehen, wo Solarkraftwerke im Versorgungsmaßstab…
Weltweit größte Batterien: Pumpspeicher
by Praktische Ingenieurwissenschaften
Die überwiegende Mehrheit unserer netzbasierten Stromspeicher nutzt diese clevere Methode.
Wasserstoff treibt Raketen an, aber was ist mit der Energie für das tägliche Leben?
Wasserstoff treibt Raketen an, aber was ist mit der Energie für das tägliche Leben?
by Zhenguo Huang
Haben Sie schon einmal einen Space-Shuttle-Start gesehen? Der Treibstoff, der verwendet wurde, um diese enormen Strukturen von der Erde wegzustoßen ...
Produktionspläne für fossile Brennstoffe könnten die Erde von einer Klimaklippe stoßen
by Das Real News Network
Die Vereinten Nationen beginnen ihren Klimagipfel in Madrid.
Big Rail gibt mehr dafür aus, den Klimawandel zu leugnen als Big Oil
by Das Real News Network
Eine neue Studie kommt zu dem Schluss, dass der Schienenverkehr die Branche ist, die das meiste Geld in die Verweigerungspropaganda des Klimawandels gesteckt hat…
Haben Wissenschaftler den Klimawandel falsch verstanden?
by Sabine Hossenfelder
Interview mit Prof. Tim Palmer von der Universität Oxford.
Die neue Normalität: Der Klimawandel stellt die Bauern in Minnesota vor Herausforderungen
by KMSP-TV Minneapolis-St. Paul
Der Frühling brachte eine Regenflut in Süd-Minnesota und es schien nie aufzuhören.

AKTUELLE ARTIKEL

Die Atlantikströmung könnte vor 2100 schwinden
Die Atlantikströmung könnte vor 2100 schwinden
by Tim Radford
v Die Atlantikströmung wird übermorgen nicht zum Stillstand kommen. Aber es könnte später vorübergehend zum Stillstand kommen ...
Die Temperatur in der Antarktis steigt über 69 ° F, wie NOAA berichtet. Der letzte Monat war der heißeste Januar der Welt, den es je gab
Die Temperatur in der Antarktis steigt über 69 ° F, wie NOAA berichtet. Der letzte Monat war der heißeste Januar der Welt, den es je gab
by Jessica Corbett
Während die Lesung in der Antarktis noch bestätigt werden muss, nannten die brasilianischen Wissenschaftler, die sie protokollierten, die neue…
Afrikas Säugetiere sind möglicherweise nicht in der Lage, mit dem Tempo des Klimawandels Schritt zu halten
Afrikas Säugetiere sind möglicherweise nicht in der Lage, mit dem Tempo des Klimawandels Schritt zu halten
by John Rowan, Arizona State University
Der Mensch hat die Säugetiere der Welt in den letzten mehreren tausend Jahren dezimiert und tut dies auch heute noch.
Neue Wälder bedeuten dauerhaft niedrigere Flussflüsse
Neue Wälder bedeuten dauerhaft niedrigere Flussflüsse
by Alex Kirby
Das Pflanzen von Bäumen hilft, die Klimakrise zu bekämpfen, indem Treibhausgase reduziert werden. Aber der Preis kann dauerhaft niedriger sein ...
Elektroautos sind vielleicht noch nicht ganz grün, aber warum sollten wir sie trotzdem kaufen?
Elektroautos sind vielleicht noch nicht ganz grün, aber warum sollten wir sie trotzdem kaufen?
by Ranald Boydell
Die Veränderung unserer Art zu reisen ist ein wesentlicher Bestandteil der Bewältigung der Klimakrise. Der Verkehrssektor trägt dazu bei…
Die Transportemissionen haben sich in 40 Jahren verdoppelt - Erweitern Sie die Eisenbahnen, um sie auf Kurs zu bringen
Die Transportemissionen haben sich in 40 Jahren verdoppelt - Erweitern Sie die Eisenbahnen, um sie auf Kurs zu bringen
by Stephen Joseph
In dem Bestreben, Kohlenstoff aus der Zivilisation herauszuschneiden, ist die Zukunft des Verkehrs der Schlüssel. Die Emissionen aus dem Sektor haben sich verdoppelt…
Flugzeug, Zug oder Auto? Die Klimaauswirkungen des Verkehrs sind überraschend kompliziert
Flugzeug, Zug oder Auto? Die Klimaauswirkungen des Verkehrs sind überraschend kompliziert
by Laurie Wright
Die 2020er Jahre müssen einige sehr große Entscheidungen über den Verkehr beinhalten - den umweltschädlichsten Sektor Großbritanniens. Das Vereinigte Königreich…
CO₂-Level und Klimawandel: Gibt es wirklich eine Kontroverse?
CO₂-Level und Klimawandel: Gibt es wirklich eine Kontroverse?
by Guillaume Paris und Pierre-Henri Blard
Der Zusammenhang zwischen atmosphärischem CO2-Gehalt und Klimawandel wird häufig als kontroverses Thema wahrgenommen.