Wie viel trägt das Fliegen zum Klimawandel bei?

Wie viel trägt das Fliegen zum Klimawandel bei? Flugzeuge können Wolken aus winzigen Eiskristallen bilden, sogenannte Kondensstreifen, und einige Studien legen nahe, dass sie einen signifikanten Einfluss auf das Klima haben könnten. von www.shutterstock.com, CC BY-ND Shaun Hendy CC BY-ND

Inwieweit trägt unsere Nutzung des Flugverkehrs zum Problem des Klimawandels bei? Und ist es schädlicher, dass es höher in unserer Atmosphäre erzeugt wird?

Der Flug beschämende Bewegung hat unser Bewusstsein für den Beitrag des Flugverkehrs zum Klimawandel geschärft. Bei all den Diskussionen werden Sie überrascht sein, dass Flugreisen weltweit stattfinden macht nur etwa 3% der Erwärmung aus menschliche Aktivitäten verursachen. Warum so viel Aufhebens?

Bevor ich erkläre, sollte ich sauber kommen. Ich schreibe dies im Zug von Christchurch nach Kaikoura, wo ich einen Vortrag über mein aktuelles Buch halten werde #NoFly: Das Gespräch über den Klimawandel führen. Ich habe etwas Haut in diesem Spiel.

Geerdet bleiben

Ein Zug durch Neuseeland ist keine leichte Aufgabe. Auf der Nordinsel ist die Zug zwischen Auckland und Wellington läuft nur jeden zweiten Tag. Wenn Sie unterwegs an einer Haltestelle aussteigen, müssen Sie weitere zwei Tage warten, um Ihre Reise fortzusetzen. Sie können einen Bus nehmen, aber Sie werden diese Busfahrt damit verbringen, über die Möglichkeit eines Nachtzugdienstes zu phantasieren.

Warum also? Ein Großteil der globalen Kohlenstoffemissionen stammt aus industrielle Prozesse oder Stromerzeugung unter der Kontrolle von Regierungen und Unternehmen und nicht von einzelnen Bürgern. Für viele von uns könnte die Entscheidung, nicht zu fliegen, die bedeutendste Reduzierung der Emissionen sein, die wir als Einzelpersonen treffen können.

Wie die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg gezeigt hat, sich weigern zu fliegen sendet auch ein starkes Signal an andere, indem es zeigt, dass Sie bereit sind, Ihr eigenes Verhalten zu ändern. Politiker und Vertriebsabteilungen von Unternehmen werden dies zur Kenntnis nehmen, wenn wir gemeinsam handeln.

Auswirkungen der Luftfahrt

Die Luftfahrt beeinflusst das Klima in a Vielzahl von Möglichkeiten.

Da jedes Kohlendioxid, das Sie emittieren, Hunderte von Jahren in der Atmosphäre verbleibt, spielt es keine Rolle, ob Sie es aus dem Auspuff Ihres Autos auf Meereshöhe oder aus einem mehrere Kilometer hohen Strahltriebwerk freisetzen. Pro Passagier bringt ein Flug von Auckland nach Wellington eine ähnliche Menge Kohlendioxid in die Luft wie ein Alleinflug in Ihrem Auto. Den Zug erwischen wird Reduzieren Sie Ihre COXNUMX-Emissionen um das Siebenfache.

Wenn Flugzeuge Düsentreibstoff verbrennen, emittieren sie jedoch auch kurzlebige Gase wie Stickoxide, die innerhalb eines Tages nach ihrer Freisetzung mit anderen Gasen in der Luft reagieren können. Wenn Stickoxide in der Höhe freigesetzt werden, können sie mit Sauerstoff reagieren, um mehr Ozon in die Luft zu bringen, aber auch Methan entfernen.

Ozon und Methan sind beide Treibhausgase, daher kann diese Kette chemischer Reaktionen sowohl zu Erwärmungs- als auch zu Kühleffekten führen. Leider ist das Nettoergebnis, wenn diese Prozesse addiert werden, zu Fahren Sie mehr Erwärmung.

Abhängig von den atmosphärischen Bedingungen können Flugzeuge auch erstellen contrails: Wolken winziger Eiskristalle. Die Wissenschaft ist nicht so eindeutig, wie Kondensstreifen das Klima beeinflussen, aber Einige Studien legen nahe Sie könnten einen so signifikanten Effekt haben wie das während eines Fluges freigesetzte Kohlendioxid.

Es besteht auch erhebliche Unsicherheit darüber, ob Flugzeugabgase die Wolkenbildung selbst beeinflussen könnten - dies könnte eine weitere sein signifikanter Beitrag zur Erwärmung.

Wachsende Nachfrage nach Flugreisen

Durch das Pflanzen von Bäumen oder die Wiederherstellung natürlicher Wildgebiete wird Kohlendioxid aus der Atmosphäre zurückgeführt. Aber wir müssten dies in großem Umfang tun, um unseren Flugappetit zu stillen.

Emissionen aus internationalen Flugreisen sind nicht in der Übereinkommen in Paris, obwohl die Vereinten Nationen an dem System zum Ausgleich und zur Reduzierung von COXNUMX-Emissionen für die internationale Luftfahrt gearbeitet haben (CORSIA), die beginnen können, sich mit diesen zu befassen. Das Programm ist zunächst freiwillig. Fluglinien von Fluggesellschaften zwischen Ländern, die dem Programm beitreten, müssen ab Januar 2020 Emissionen über 2021 ausgleichen.

Emissionen aus dem Fliegen bis 2050 verdreifachen wenn die Nachfrage nach Flugreisen weiter wächst. Selbst wenn Flugreisen durch die Verwendung von Biokraftstoffen oder elektrischen Flugzeugen klimaneutral wurden, führen die Auswirkungen von Kondensstreifen und Wechselwirkungen mit Wolken dazu, dass das Fliegen möglicherweise niemals klimaneutral ist.

Viele Menschen haben keine einfachen Lösungen am Horizont und denken intensiv über ihr Bedürfnis nach Fliegen nach. Deshalb ich nahm ein Jahr frei Flugreisen (neben meinem Kollegen Quentin Atkinson) im Jahr 2018.

Ich war 2019 wieder in Flugzeugen, aber ich habe gelernt, wie ich meinen Flug reduzieren kann, indem ich Reisen kombiniere und Videokonferenzen besser nutze.

Fliegen Sie, wenn Sie müssen, versetzen Sie, wenn Sie können, aber - wenn Sie sich Sorgen über den Klimawandel machen - eines der besten Dinge, die Sie tun können, ist, weniger zu fliegen.Das Gespräch

Über den Autor

Shaun Hendy, Professor für Physik

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

books_causes

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}

AKTUELLE VIDEOS

Um null Emissionen zu erreichen, muss die Regierung die Hürden überwinden, die Menschen von Elektroautos abhalten
Um null Emissionen zu erreichen, muss die Regierung die Hürden überwinden, die Menschen von Elektroautos abhalten
by Swapnesh Masrani
Die britische und die schottische Regierung haben sich ehrgeizige Ziele gesetzt, bis 2050 und 2045 Netto-COXNUMX-freie Volkswirtschaften zu werden.
In den USA kommt der Frühling früher, und das sind nicht immer gute Nachrichten
In den USA kommt der Frühling früher, und das sind nicht immer gute Nachrichten
by Theresa Crimmins
In weiten Teilen der USA hat ein sich erwärmendes Klima die Ankunft des Frühlings vorangetrieben. Dieses Jahr ist keine Ausnahme.
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Eine Stadt in Georgia bezieht die Hälfte ihres Stroms vom Solarpark von Präsident Jimmy Carter
Eine Stadt in Georgia bezieht die Hälfte ihres Stroms vom Solarpark von Präsident Jimmy Carter
by Johnna Crider
Plains, Georgia, ist eine kleine Stadt südlich von Columbus, Macon und Atlanta sowie nördlich von Albany. Es ist der…
Die Mehrheit der Erwachsenen in den USA glaubt, dass der Klimawandel heute das wichtigste Thema ist
by American Psychological Association
Da die Auswirkungen des Klimawandels immer deutlicher werden, gibt mehr als die Hälfte der Erwachsenen in den USA (56%) an, dass der Klimawandel die…
Wie diese drei Finanzunternehmen die Richtung der Klimakrise ändern könnten
Wie diese drei Finanzunternehmen die Richtung der Klimakrise ändern könnten
by Mangulina Jan Fichtner et al
Beim Investieren findet eine stille Revolution statt. Es ist ein Paradigmenwechsel, der tiefgreifende Auswirkungen auf Unternehmen haben wird,…
In den Klimawandel investieren
by Goldman Sachs
Podcast „Top of Mind bei Goldman Sachs“ - In dieser Folge beschäftigen wir uns mit dem vielleicht wichtigsten Thema unserer Zeit:…
Klimawandel: Briefings aus dem südlichen Afrika
by SABC Digital News
Der Klimawandel betrifft uns alle, kann aber verwirrend sein. Drei führende südafrikanische Wissenschaftler, die…

AKTUELLE ARTIKEL

5 Möglichkeiten, Kinder über den Klimawandel zu unterrichten
5 Möglichkeiten, Kinder über den Klimawandel zu unterrichten
by William Finnegan
Der Klimawandel ist ein interdisziplinäres Thema, das sowohl Schulkinder als auch Erwachsene für wichtig halten. Und wie wir uns beschäftigen ...
Dies sind die jüngsten Kohlenstoffemissionen der Arktis, die wir für den Klimawandel befürchten sollten
Dies sind die jüngsten Kohlenstoffemissionen der Arktis, die wir für den Klimawandel befürchten sollten
by Joshua Dean
Es wird vorausgesagt, dass sich die Arktis in diesem Jahrhundert schneller erwärmt als irgendwo sonst auf der Welt, vielleicht um bis zu 7 ° C.
Warum dies eine einmalige Chance ist, unsere Reise neu zu gestalten
Warum dies eine einmalige Chance ist, unsere Reise neu zu gestalten
by Marcus Enoch und James Warren
Dies ist keine normale Störungsperiode, die normalerweise durch Versorgungsausfälle wie Verkehrsunfälle oder…
Warum eine bessere Welt bessere Wirtschaft braucht
Warum eine bessere Welt bessere Wirtschaft braucht
by David Korten
Die Wissenschaft warnt uns, dass die 2020er Jahre die letzte Gelegenheit für die Menschheit sein werden, sich vor einer Klimakatastrophe zu retten.
Wie Pflanzen und Tiere auf den Klimawandel reagieren
Wie Pflanzen und Tiere auf den Klimawandel reagieren
by Daniel Stolte
Pflanzen und Tiere reagieren bemerkenswert ähnlich auf sich ändernde Umweltbedingungen auf der ganzen Welt.
Warum ärmere Vororte in sich erwärmenden Städten stärker gefährdet sind
Warum ärmere Vororte in sich erwärmenden Städten stärker gefährdet sind
by Jason Byrne und Tony Matthews
Die vielen Gründe dafür sind die Politik der städtischen Verdichtung, der Klimawandel und soziale Trends wie größere Häuser…
Eine zweite US Dust Bowl würde die Welternährungsbestände treffen
Eine zweite US Dust Bowl würde die Welternährungsbestände treffen
by Tim Radford
Wenn die Great Plains der USA erneut von anhaltender Dürre heimgesucht werden, werden die Lebensmittelvorräte der Welt die Hitze spüren.
Steigende Meere: Um die Sicherheit der Menschen zu gewährleisten, lassen Sie die Natur die Küste formen
Steigende Meere: Um die Sicherheit der Menschen zu gewährleisten, lassen Sie die Natur die Küste formen
by Iris Möller
Selbst unter den konservativsten Szenarien des Klimawandels scheint der um 30 cm höhere Meeresspiegel alles andere als sicher zu sein…