Warum einige umweltfreundliche Maßnahmen den Fortschritt des Klimawandels tatsächlich beeinträchtigen können

Warum einige umweltfreundliche Maßnahmen den Fortschritt des Klimawandels tatsächlich beeinträchtigen können Paweł Czerwiński / Unsplash, CC BY-SA

Es würde Ihnen verziehen, wenn Sie glauben, dass Unternehmen im grünen Übergang eine Vorreiterrolle einnehmen. Immerhin haben große Unternehmen wie Sainsbury's und Microsoft öffentlich angekündigt, dass sie gehen sollen carbon neutral, oder auch Kohlenstoff negativ in naher Zukunft.

Diese Verpflichtungen sind jedoch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) schwieriger umzusetzen. Sie setzen sich aus weniger als 250 Mitarbeitern zusammen 99.9% aller Unternehmen im Vereinigten Königreich. 96% haben neun oder weniger Angestellte. Sie haben weniger Ressourcen, um neue Richtlinien umzusetzen, und bleiben daher oft zurück. KMU könnten Schwierigkeiten haben, sich die Vorlaufkosten für die Installation von Technologien für erneuerbare Energien wie Sonnenkollektoren zu leisten, und es könnte ihnen an Zeit oder Personal mangeln, um Möglichkeiten zur Reduzierung ihres Energieverbrauchs und ihrer Emissionen zu finden. Das lässt sie unnötig hohe Energiekosten bezahlen or mehr als ihren Anteil an den CO₂-Emissionen beisteuern. Dies ist kein Fehler der Politik selbst, zeigt jedoch, dass die Regierung die Herausforderungen, denen kleine Unternehmen bei dem Versuch, die notwendigen Änderungen vorzunehmen, nicht berücksichtigt.

Ich studiere kohlenstoffarme Technologien und helfe KMU in Liverpool und Lancashire bei der Umsetzung. Diese Unternehmen sind von Abgaben und Zöllen betroffen, die Anreize für nachhaltigere Praktiken bieten sollen. Vielen fehlt jedoch die Zeit und die Ressourcen, um diese umzusetzen. Infolgedessen werden sie bestraft, was ihre Aufholfähigkeit weiter einschränkt.

Heizung

Über ein Drittel der Treibhausgasemissionen in Großbritannien stammen aus Gebäude heizen. Der rasche Einsatz von erneuerbarer Wärme - unter Einsatz von Technologien wie elektrischen Wärmepumpen - ist für die Erreichung des Ziels von 2030 von wesentlicher Bedeutung Reduzierung der Emissionen um 57% gegenüber den 1990er Jahren. Warum werden die Ratings für Energieausweise dann weiterhin vergeben? Kunden entmutigen von der Installation von Wärmepumpen?

Diese Bewertungen berechnen, wie energieeffizient ein Gebäude zu heizen ist. Jedes Haus, das vermietet, verkauft oder bewertet wird, muss ein Zertifikat vorlegen. Daten über die Bauweise des Gebäudes, z. B. Wandmaterialien und Dämmwerte, werden in einen Algorithmus eingespeist, der der Regierung helfen soll, den Fortschritt ihrer Energieeffizienzpolitik zu messen. Die zugrunde liegende Annahme in diesem Algorithmus ist jedoch, dass Strom teurer ist als Gas, und elektrische heizung erhöht den stromverbrauch erheblich. Das stimmt, aber die Emissionen aus der Stromerzeugung werden sinken, wenn das Stromnetz dekarbonisiert wird. Gasbetriebene Geräte verursachen immer die gleichen Emissionen.

Warum einige umweltfreundliche Maßnahmen den Fortschritt des Klimawandels tatsächlich beeinträchtigen können Energieausweise bewerten die Effizienz von Geräten, damit die Verbraucher entscheiden können, welche für die Umwelt und ihre Energiekosten am besten ist. MPanchenko / Shutterstock

Recycling

Eine Plastiktütenladung scheint eine einfache Methode zu sein, um den Verbrauch zu reduzieren. Schließlich möchten die Leute lieber nicht für etwas bezahlen, das sie von zu Hause mitbringen können. Diese Politik hat jedoch besorgniserregende Nebenwirkungen.

Zum Beispiel gibt es relativ höhere Emissionen aus dem Herstellung von Einwegpapiertüten und eine Zunahme schwererer Säcke auf dem Weg zur Deponie weil die Leute die fadenscheinigeren, kostenlosen Einkaufstüten nicht mehr für ihre Mülleimer wiederverwenden. Stattdessen kaufen sie Rollen mit schweren Müllsäcken. Schwere Lasten auf Mülltransportern bedeuten höhere Emissionen.

Unternehmen in Großbritannien, die Verpackungen herstellen, werden dies ebenfalls tun nach April 2022 mit einer Abgabe belastet werden wenn ihre Produkte nicht zu mindestens 30% recycelt sind. Aber was ist mit Unternehmen mit einem Kreissystem, das bedeutet, dass sie ihre Verpackungen wiederverwenden und die überspringen? stark verschmutzend Recyclingphase insgesamt? So wie es ist, werden auch diese Unternehmen mit der Abgabe konfrontiert sein.

Kommunikation

Ein kleines Unternehmen, das nachhaltiger sein möchte, kann Papierkommunikation verbieten. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass das Verlassen auf E-Mails eine große Verbesserung darstellt. Die meisten Menschen verbinden Texte, E-Mails und unnötige Anhänge nicht mit Kohlenstoffkosten, aber unsere Internetnutzung verursacht auch Emissionen.

Der Carbon Literacy-Projekt Schätzungen zufolge emittiert jede Spam-E-Mail ungefähr 0.3 g CO₂e (Kohlendioxidäquivalent). Eine E-Mail mit „langen und lästigen Anhängen“ emittiert ungefähr 50 g CO₂e. Der durchschnittliche Büroangestellte produziert 1.652 kg CO2e pro Tag Nur in E-Mails.

Warum einige umweltfreundliche Maßnahmen den Fortschritt des Klimawandels tatsächlich beeinträchtigen können Der COXNUMX-Fußabdruck von E-Mails ist weniger intuitiv als die Umweltbelastung durch die Nutzung der Papierkommunikation. Oatawa / Shutterstock

Transit

Durch die Installation von Energiesparlampen und energieeffizienten Kesseln kann ein Unternehmen seine Emissionen senken. Aber oft wird der Einfluss des Energieverbrauchs von etwas, das nur wenige Menschen zählen, in den Schatten gestellt - den Emissionen von Mitarbeitern, die täglich zur Arbeit pendeln.

Die Einrichtung einer Work-from-Home-Richtlinie oder die Organisation virtueller Besprechungen, wo immer dies möglich ist, wäre eine kostengünstige und effektive Möglichkeit für ein KMU, ihre Emissionen schnell zu beheben. Für ein großes Unternehmen wie das von Sainsbury würde der Druck auf die Kommunen, die öffentlichen Verkehrsmittel erschwinglicher und zugänglicher zu machen, noch weiter gehen, um die Emissionen für örtliche Unternehmen und die Allgemeinheit zu senken.

Um Unternehmen dabei zu unterstützen, COXNUMX-emissionsfrei oder sogar negativ zu werden, müssen die Richtlinien anpassungsfähig sein und von der Gemeinschaft mitgetragen werden. Keine der genannten Richtlinien ist von Natur aus schlecht - viele davon funktionieren an einigen Stellen recht gut. Wichtiger als jede einzelne Politik ist jedoch eine übergreifende Strategie zur Dekarbonisierung von Gesellschaft und Wirtschaft. Ohne die Auswirkungen jeder Entscheidung zu überwachen oder sich zu bemühen, unbeabsichtigte Konsequenzen zu berücksichtigen, können Regierungen mehr Schaden als Nutzen anrichten.

Über den Autor

Ariel Edesess, Postdoktorand für kohlenstoffarme Technologie, Liverpool John Moores University

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

Bücher zum Thema

Drawdown: Der umfassendste Plan, der je zur Umkehr der globalen Erwärmung vorgeschlagen wurde

von Paul Hawken und Tom Steyer
9780143130444Angesichts der weit verbreiteten Angst und Apathie hat sich eine internationale Koalition von Forschern, Fachleuten und Wissenschaftlern zusammengeschlossen, um eine Reihe realistischer und mutiger Lösungen für den Klimawandel anzubieten. Einhundert Techniken und Praktiken werden hier beschrieben - einige sind bekannt; Einige, von denen Sie vielleicht noch nie gehört haben. Sie reichen von sauberer Energie über die Aufklärung von Mädchen in einkommensschwachen Ländern bis hin zu Landnutzungspraktiken, die Kohlenstoff aus der Luft ziehen. Die Lösungen existieren, sind wirtschaftlich rentabel und werden derzeit von Communities auf der ganzen Welt mit Geschick und Entschlossenheit umgesetzt. Erhältlich bei Amazon

Design Climate Solutions: Ein Leitfaden für kohlenstoffarme Energie

von Hal Harvey, Robbie Orvis, Jeffrey Rissman
1610919564Angesichts der Auswirkungen des Klimawandels ist die Notwendigkeit, die globalen Treibhausgasemissionen zu senken, nicht weniger als dringend. Es ist eine gewaltige Herausforderung, aber die Technologien und Strategien, um sie zu erfüllen, existieren heute. Eine kleine, gut konzipierte und umgesetzte Energiepolitik kann uns auf den Weg in eine kohlenstoffarme Zukunft führen. Energiesysteme sind groß und komplex, daher muss die Energiepolitik fokussiert und kostengünstig sein. One-size-fits-all-Ansätze werden die Arbeit einfach nicht erledigen. Die politischen Entscheidungsträger brauchen eine klare, umfassende Ressource, die die Energiepolitik beschreibt, die die größte Auswirkung auf die Zukunft unseres Klimas haben wird, und beschreibt, wie diese Richtlinien gut gestaltet werden können. Erhältlich bei Amazon

Das ändert alles: Der Kapitalismus vs. Klima

von Naomi Klein
1451697392In Das ändert alles Naomi Klein argumentiert, dass der Klimawandel nicht nur ein weiterer Punkt ist, der zwischen Steuern und Gesundheitsfürsorge ordentlich zu behandeln ist. Es ist ein Alarm, der uns auffordert, ein Wirtschaftssystem zu reparieren, das uns bereits in vielerlei Hinsicht versagt. Klein bringt akribisch die Argumente dafür in Betracht, wie massiv die Reduzierung unserer Treibhausgasemissionen unsere beste Chance ist, gleichzeitig klaffende Ungleichheiten zu reduzieren, unsere gebrochenen Demokratien neu zu denken und unsere entlegenen lokalen Volkswirtschaften wieder aufzubauen. Sie enthüllt die ideologische Verzweiflung der Leugner des Klimawandels, die messianischen Wahnvorstellungen der angehenden Geoingenieure und den tragischen Defätismus zu vieler grüner Mainstream-Initiativen. Und sie zeigt genau, warum der Markt die Klimakrise nicht beheben kann und kann, sondern die Situation mit immer extremeren und ökologisch schädigenden Abbauverfahren, begleitet von einem grassierenden Katastrophenkapitalismus, verschlechtert. Erhältlich bei Amazon

Vom Herausgeber:
Einkäufe bei Amazon gehen zu Lasten der Transportkosten InnerSelf.comelf.com, MightyNatural.com, und ClimateImpactNews.com Kostenlos und ohne Werbetreibende, die Ihre Surfgewohnheiten verfolgen. Selbst wenn Sie auf einen Link klicken, aber diese ausgewählten Produkte nicht kaufen, zahlt uns alles, was Sie bei demselben Besuch bei Amazon kaufen, eine kleine Provision. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für Sie an. Bitte tragen Sie zum Aufwand bei. Du kannst auch nutzen Sie diesen Link jederzeit für Amazon nutzbar, damit Sie unsere Bemühungen unterstützen können.

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeiwhihuiditjakomsnofaplptruesswsvthtrukurvi

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}

Beweise

Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Twitter-Bots haben erhebliche Auswirkungen auf die Verbreitung von Klima-Fehlinformationen
Twitter-Bots haben erhebliche Auswirkungen auf die Verbreitung von Klima-Fehlinformationen
by Jessica Corbett
Ein Viertel der klimabezogenen Tweets im untersuchten Zeitraum - ungefähr als Trump Pläne ankündigte, das Paris loszuwerden…
Die extremen Extreme von PBS Nova
Die extremen Extreme von PBS Nova
by PBS
In diesem zweistündigen Special entführt uns der renommierte Paläontologe Kirk Johnson auf ein episches Abenteuer durch die Zeit am Polar…
Klimaforschung kämpft um Finanzierung
Klimaforschung kämpft um Finanzierung
by Kieran Cooke
Klimaforschung ist das schlechte Verhältnis der akademischen Welt. Seit 1990 hat es weniger als 5% der Forschungsgelder gewonnen…
Die Atlantikströmung könnte vor 2100 schwinden
Die Atlantikströmung könnte vor 2100 schwinden
by Tim Radford
v Die Atlantikströmung wird übermorgen nicht zum Stillstand kommen. Aber es könnte später vorübergehend zum Stillstand kommen ...
Die Temperatur in der Antarktis steigt über 69 ° F, wie NOAA berichtet. Der letzte Monat war der heißeste Januar der Welt, den es je gab
Die Temperatur in der Antarktis steigt über 69 ° F, wie NOAA berichtet. Der letzte Monat war der heißeste Januar der Welt, den es je gab
by Jessica Corbett
Während die Lesung in der Antarktis noch bestätigt werden muss, nannten die brasilianischen Wissenschaftler, die sie protokollierten, die neue…
CO₂-Level und Klimawandel: Gibt es wirklich eine Kontroverse?
CO₂-Level und Klimawandel: Gibt es wirklich eine Kontroverse?
by Guillaume Paris und Pierre-Henri Blard
Der Zusammenhang zwischen atmosphärischem CO2-Gehalt und Klimawandel wird häufig als kontroverses Thema wahrgenommen.
Die antike Eisschmelze der Antarktis verursachte vor 129,000 Jahren einen extremen Anstieg des Meeresspiegels - und es könnte wieder vorkommen
Die antike Eisschmelze der Antarktis verursachte vor 129,000 Jahren einen extremen Anstieg des Meeresspiegels - und es könnte wieder vorkommen
by Chris Fogwill et al
Unsere neue Forschung könnte einen Einblick in die Auswirkungen einer wärmeren Welt in der Antarktis geben, indem…

AKTUELLE VIDEOS

Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
Die letzte Eiszeit sagt uns, warum wir uns um eine 2 ℃ Temperaturänderung kümmern müssen
by Alan N. Williams et al
Der jüngste Bericht des Zwischenstaatlichen Gremiums für Klimawandel (IPCC) besagt, dass ohne einen wesentlichen Rückgang…
Eine Stadt in Georgia bezieht die Hälfte ihres Stroms vom Solarpark von Präsident Jimmy Carter
Eine Stadt in Georgia bezieht die Hälfte ihres Stroms vom Solarpark von Präsident Jimmy Carter
by Johnna Crider
Plains, Georgia, ist eine kleine Stadt südlich von Columbus, Macon und Atlanta sowie nördlich von Albany. Es ist der…
Die Mehrheit der Erwachsenen in den USA glaubt, dass der Klimawandel heute das wichtigste Thema ist
by American Psychological Association
Da die Auswirkungen des Klimawandels immer deutlicher werden, gibt mehr als die Hälfte der Erwachsenen in den USA (56%) an, dass der Klimawandel die…
Wie diese drei Finanzunternehmen die Richtung der Klimakrise ändern könnten
Wie diese drei Finanzunternehmen die Richtung der Klimakrise ändern könnten
by Mangulina Jan Fichtner et al
Beim Investieren findet eine stille Revolution statt. Es ist ein Paradigmenwechsel, der tiefgreifende Auswirkungen auf Unternehmen haben wird,…
In den Klimawandel investieren
by Goldman Sachs
Podcast „Top of Mind bei Goldman Sachs“ - In dieser Folge beschäftigen wir uns mit dem vielleicht wichtigsten Thema unserer Zeit:…
Klimawandel: Briefings aus dem südlichen Afrika
by SABC Digital News
Der Klimawandel betrifft uns alle, kann aber verwirrend sein. Drei führende südafrikanische Wissenschaftler, die…
Die extremen Extreme von PBS Nova
Die extremen Extreme von PBS Nova
by PBS
In diesem zweistündigen Special entführt uns der renommierte Paläontologe Kirk Johnson auf ein episches Abenteuer durch die Zeit am Polar…
Ein riesiger Eisberg brach gerade den am stärksten gefährdeten Gletscher der Westantarktis ab
Ein riesiger Eisberg brach gerade den am stärksten gefährdeten Gletscher der Westantarktis ab
by Madeleine Stone
Riesige Eisblöcke scheren regelmäßig von den Schelfeisflächen der Antarktis weg, aber die Verluste beschleunigen sich.

AKTUELLE ARTIKEL

US-Bundesstaat plant Steuer auf fossile Brennstoffe zur Finanzierung des Schulbesuchs
US-Bundesstaat plant Steuer auf fossile Brennstoffe zur Finanzierung des Schulbesuchs
by Paul Brown
Der US-Bundesstaat Maryland schlägt eine Steuer auf fossile Brennstoffe vor, um die Vorschulerziehung zu finanzieren und Elektroautos zu fördern.
New Orleans ist anfällig für wachsende Sturmfluten
New Orleans ist anfällig für wachsende Sturmfluten
by Mari Jensen
Die Ost- und Golfküste der USA wird mit fortschreitender globaler Erwärmung größeren - aber unterschiedlichen - Sturmfluten ausgesetzt sein.
Wie gehen Sie mit dem unvermeidlichen Rückgang des Klimawandels um?
by Neil Levy
Ich habe kürzlich ein Interview mit David Attenborough gesehen, in dem er gefragt wurde, ob es Hoffnung gibt, dass die Dinge…
Um Klimastreikende auf die Zukunft vorzubereiten, müssen wir die Geschichtsbücher neu schreiben
Um Klimastreikende auf die Zukunft vorzubereiten, müssen wir die Geschichtsbücher neu schreiben
by Amanda Power
Wenn in den nächsten zehn Jahren keine radikalen Maßnahmen zur Emissionsreduzierung ergriffen werden, könnten viele der heutigen Schulkinder leben…
Warum trockener Regen von den tropischen Ozeanen abhängt
Warum trockener Regen von den tropischen Ozeanen abhängt
by Andrew King et al
Die jüngsten hilfreichen Regenfälle dämpften die Feuergründe und gaben vielen Landwirten einen Grund zum Jubeln. Aber ein Großteil von Südostaustralien…
Lassen Sie uns fossile Brennstoffe chemisch wieder aufbauen, um nachhaltige Energie zu erzeugen
Lassen Sie uns fossile Brennstoffe chemisch wieder aufbauen, um nachhaltige Energie zu erzeugen
by Shannon A. Bonke
Wenn wir einen fossilen Brennstoff verbrennen - Kohle, Öl oder Gas - erzeugt er Energie, die wir verbrauchen, und Nebenprodukte wie Wasser und Kohlenstoff…
Steigende Gezeiten lassen uns Millionen keine Wahl
Steigende Gezeiten lassen US-Millionen keine Wahl
by Tim Radford
Zeit und Flut warten auf niemanden. Mit steigendem Meeresspiegel werden die steigenden Gezeiten ungeduldiger. Millionen Amerikaner…
Wir können nicht einfach auf erneuerbare Energien setzen, um die globale Erwärmung zu stoppen
Wir können nicht einfach auf erneuerbare Energien setzen, um die globale Erwärmung zu stoppen
by Steffen Böhm
Hier ist das Problem: Viele Klimaexperten warnen davor, dass die in Paris eingegangenen Verpflichtungen immer noch weit hinter dem zurückbleiben, was…